Der Kaffeevollautomat mit perfektem Testurteil – starte mit vollkommenem Kaffee intuitiv in den Tag

Kaffee am Morgen – das muss sein! Mit einer herrlich zarten Crema entspannt in den Tag starten, das gibt uns Kraft und Energie und bringt unseren Kreislauf in Schwung. Ausgehend von diesem Wissen wurde der Kaffeevollautomat KRUPS Intuition Preference konzipiert. Er gestaltet das Aufstehen am Morgen noch angenehmer. Macht euch gefasst auf interessante Fakten rund um den einzigartigen Kaffeegenuss!

Kaffee ist nicht gleich Kaffee

Obwohl es so viele verschiedene Kaffeesorten auf der Welt gibt, werden hauptsächlich zwei Sorten angebaut: Kaffeevollautomat Kaffee CapuccinoCoffea Arabica und Robusta. Während der Arabica, der sogenannte Hochlandkaffee, anspruchsvoll gezogen und gepflegt werden muss, wachsen die Robusta-Sorten auch in Tieflandgebieten. Das Koffein der Kaffeepflanzen sorgt nicht nur für weniger Müdigkeit oder Antriebslosigkeit beim Menschen, sondern schützt die Pflanzen vor Schädlingen, weshalb der Robusta, der deutlich mehr Ungeziefer ausgesetzt ist, einen höheren Koffeingehalt aufweist. Wie qualitativ hochwertig ein Kaffee ist hängt von verschiedensten Faktoren ab, unter anderem von der Anbauhöhe, der Temperatur, des Mikroklimas und des Mineral-und Nährstoffgehalts im Boden auf dem die Pflanze wächst. Kaffee ist ein kostbares Gut: Pro Jahr produziert eine Kaffeepflanze circa vier Kilogramm Kaffeekirschen, die nach Trocknung und Röstung der Kaffeebohnen lediglich 500 Gramm Röstkaffee entsprechen – also einer durchschnittlichen Packung im Supermarkt oder im Kaffeefachhandel.

Bevorzugt intuitiv – jede Tasse schonend zubereitet

Gerade weil Kaffee so kostbar ist, sollte jede Tasse schonend und wohlschmeckend aufgebrüht werden. Besonders gut gelingt das mit dem Kaffeevollautomaten Intuition Preference von KRUPS, der euch durch seine unkomplizierte und schnelle Bedienung ganz fix euren Lieblingskaffee zaubern kann: Speichert euch eure favorisierten Kaffeerezepte ganz einfach in eurem persönlichen Profil ein und schon könnt ihr spontan darauf zurückgreifen, wann immer euch nach einer ordentlichen Portion Koffein ist. Ihr könnt so, bis zu sieben unterschiedliche Getränke einspeichern, wobei ihr jedem Getränk noch zusätzlich ein eigenes Keyword Kaffeevollautomat Kaffee Latte Macchiatohinzufügen könnt, zum Beispiel „Frühstück“ für euren Lieblingskaffee am Morgen. Der große Wassertank bewahrt euch zusätzlich vor einem ständigen Auffüllen, so gelingt der Kaffeegenuss noch viel entspannter. Intuitiv und abwechslungsreich – wie wäre es heute mit etwas Besonderem, wie etwa einem Caffè Mocha oder einem Spekulatius-Milchshake oder was ist euer perfekter Kaffeemoment?

Einzigartiger Milchschaum im nu aus dem Kaffeevollautomaten

Die Gesellschaft spaltet sich bekanntermaßen in diejenigen, die ihren Kaffee pur schwarz trinken, und diejenigen, die ihn gesüßt, mit Milch oder Zucker, zu sich nehmen. Für Letztere weist der KRUPS Intuition Preference eine ganz besondere Eigenschaft auf: Die Zubereitung unwahrscheinlich zarten und luftigen Milchschaums, beispielsweise auf eurem Latte Macchiato oder Flat White! Das bestätigt auch Produkttester Arne Preuß, der vom „besten Milchschaum, den ihr auf Knopfdruck aus einem Vollautomaten beziehen könnt“ hellauf begeistert ist. Die Herstellung von Milchschaum ist, wie wir alle wissen, eine Wissenschaft für sich, die unser Kaffeevollautomat ohne weiteres perfekt beherrscht. Gut zu wissen: Für den Milchschaum muss nicht zwingend Kuhmilch verwendet werden, er gelingt auch mit veganen Milchalternativen, wie Soja- oder Mandelmilch wunderbar. Probiert euch doch einmal an der Zubereitung eines Monte Bianco – perfekter Milchschaum inklusive!

Tipps für euren perfekten Kaffeegenuss

Für den perfekten Kaffeegenuss ist aber nicht nur die Wahl der Kaffeemaschine von Bedeutung, er wird auch Kaffeevollautomat Kaffee Display KRUPS Intuition Preferencevon zahlreichen anderen Faktoren beeinflusst. Wichtig ist es zum Beispiel euren Kaffee dunkel und luftdicht aufzubewahren! Ganze Kaffeebohnen behalten ihr Aroma deutlich besser als gemahlener Kaffee, nichtsdestotrotz sollte eine offene Verpackung zeitnah verbraucht werden. Außerdem lohnt es sich die Kaffeebohnen frisch mahlen zu lassen. Die Bohnen können im Vollautomaten, aber auch mit elektrischen oder Handkaffeemühlen gemahlen werden. Die Auswahl des Mahlgrads kann für jede Kaffeezubereitung unterschiedlich sein. Ist das Kaffeepulver für die Dauer der Extraktion zu fein gemahlen, lösen sich zu viele Aromen und Bitterstoffe. Schmeckt der Kaffee eher wässrig und dünn, kann es daran liegen, dass das Pulver zu grob gemahlen wurde und sich nicht genügend Aromen lösen konnten. Der richtige Mahlgrad kann am Intuition Preference Vollautomaten ganz fix manuell verändert werden. Die fünf einstellbaren Stufen rasten beim Drehen spürbar ein, ihr bekommt also mit, ob ihr alles richtig gemacht habt. So gelingt euch die Kaffeezubereitung einfach und intuitiv!

Ihr seid echte Kaffee-Fans? Es lassen sich auch warme Speisen mit Kaffee zubereiten, wie etwa das Kabeljaufilet mit Kaffeeglasur oder die leckeren Jacobsmuschel-Spieße mit Kaffeesauce. Schaut gern bei uns vorbei und lasst euch bei uns inspirieren, auf der Suche nach eurem Lieblings-Kaffee-Rezept!

Anzeige

Intuition Kaffemaschine CTA

Suchbegriffe:      

16. März 2021

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir bitten um Angabe der E-Mail-Adresse, damit wir im Falle eines Gewinns Kontakt aufnehmen können.