Schnelle Rezepte fürs Homeoffice – lecker und abwechslungsreich

Im Homeoffice vergeht die Zeit anders. Es werden die Kinder beschäftigt, noch schnell die Wäsche gemacht und nebenbei mit dem Chef telefoniert. Das Multitasking macht hungrig. Jetzt wünschst du dir schleunigst eine gekochte Mahlzeit auf den Tisch – richtig lecker soll es sein. Diese schnellen Rezepte für die Küche im Homeoffice dauern maximal 30 Minuten, schmecken köstlich und punkten mit gesunden Zutaten – versprochen!

Schnelle Mahlzeit in drei, zwei, eins

Richtig fix geht es mit unserem Rezept unter zehn Minuten. Das schaffst du sogar, wenn dich der Montagsblues noch voll im Griff hat. Die schnelle Linsen-Zitronen-Suppe braucht gerade mal neun Minuten, Schnelle Rezepte Homeoffice Suppebevor der erste Löffel eingetaucht werden kann. Dabei schmeckt sie mit Sauerrahm und Petersilie herrlich frisch, während die Linsen darin schön satt machen.

15-Minuten-Rezepte

Ein weiteres Highlight der schnellen Küche sind One Pot Gerichte. Da braucht es nicht nur weniger als 15 Minuten, auch der Abwasch im Anschluss fällt minimal aus – einfach genial! Wie wäre es mit One Pot Pasta Pizza-Style?! Nudeln, die nach Pizza schmecken oder Pizza, die aussieht wie Nudeln? Egal, auf jeden Fall ist das wahres Soulfood! Nudeln, Schinken, Champignons und Tomatensauce wandern mit Mozzarella und Oliven in den Multikocher und der Rest geschieht wie von Zauberhand. Genauso köstlich, aber exotischer, schmeckt vegetarischer Kürbis: Currypulver, Orangenschale und Petersilie bringen Abwechslung auf den Abendbrottisch. Und nebenbei eine Menge Vitamine! Darf es etwas herzhafter sein? Dann ist Rindfleisch-Korma der Star unter den schnellen Rezepten: Rumpsteak in schmackhafter Ingwer-Chili-Marinade, braun angebraten und sanft gegart. Serviere Reis oder Naanbrot und frischen Koriander dazu und dir wird niemand glauben, dass du dafür nur 15 Minuten in der Küche verbracht hast. Nicht mal du selbst!

Schnelle Rezepte fürs Vitaminkonto

Du denkst, dass farbenfrohe Buddha-Bowls und orientalische Gerichte Stunden in der Küche brauchen? Weit gefehlt! Die super grüne Brokkoli-Buddha-Bowl liegt in 18 Minuten angerichtet in der Schale. So schnell ist Schnelle Rezepte Homeoffice Zutatennicht mal der Lieferservice! Kleiner Tipp für schnelle Gerichte: Sorge dafür, dass du immer einen ausreichenden Vorrat an Gemüse parat hast. Auch Tiefkühl-Brokkoli oder -Erbsen zählen dazu! Trau dich, die Gemüsesorten in den Rezepten auch mal auszutauschen. Kräuter, gehackte Zwiebeln, Knoblauch und Spinat dürfen ebenfalls im Tiefkühlfach verschwinden – allzeit bereit für ein Ruck-Zuck-Abendessen. Orientalische Aubergine eignet sich ebenfalls als spontanes Gericht: Alles, was du frisch kaufen musst, sind Auberginen und Granatäpfel. Den Rest gibt es tiefgefroren, getrocknet oder in Dosen. Noch ein Hinweis für die tägliche Gemüsebeilage: Wenn du Möhren, Bohnen, Brokkoli und Co. dampfgarst, gehen weniger Vitamine verloren! Übrigens mit der Prep&Cook Multifunktionsküchenmaschine kannst du viele verschiedene Kochvorgänge durchführen: dampfgaren, braten, mixen, zerkleinern und noch viel mehr. So hast du zahlreiche Küchengeräte in einem vereint und sparst Zeit und Abwasch. Während die multifunktionale Küchenmaschine dein Essen kocht, kannst du den Tisch decken oder mit deinen Kindern puzzeln. Gesund selbst kochen und Zeit mit der Familie verbringen, schließt sich nicht aus!

Klassiker – schnell aufgetischt

Lust auf ein süßes Abendessen?! Deine Kinder wünschen sich einen köstlichen Milchreis, aber der zählt wohl Schnelle Rezepte Homeoffice Milchreiskaum zu den schnellen Gerichten? Keineswegs! Dank der eigenständigen Dampfdruckfunktion gart der Reis im Cook4Me+ Multikocher rasend schnell. Und nebenbei regelt sich die Temperatur ganz von allein. Stundenlanges Danebenstehen, Umrühren und Bangen, ob auch ja nichts ansetzt oder überkocht, sind passé. Mit dem – im wahrsten Sinne des Wortes – KRUPS Wunderkessel bekommst du herrlich weichen Milchreis in gerade mal 15 Minuten! Lass dich auf das Wunder ein, du wirst garantiert nicht enttäuscht. Und durch die besondere Zubereitungsart mit Wasser und Milch enthält der Reisbrei weniger Kalorien als üblich, wird aber genauso cremig. Dir steht der Sinn eher nach einem herzhaften Klassiker mit Kartoffeln? Wie klingen Kartoffelwürfel vereint mit Sahne, Speck und Raclette-Käse für dich? Das schnelle Kartoffelgericht steht in 25 Minuten auf dem Tisch und wird garantiert zufrieden verputzt – diese Zutatenkombination bringt dem Gaumen große Freude – versprochen!

Tipps für die schnelle Küche

Generell kannst du deine schnellen Gerichte immer mit grünem Blattgemüse, Kräutern und raffinierten Zutaten, wie Ingwer, Zitronensaft oder Chili aufpeppen – das macht kaum Mühe, bringt aber zusätzliche Nährstoffe und stärkt dein Immunsystem. Hier findest du eine Liste mit den 20 besten Kräutern und Gewürzen sowie ihren Wirkstoffen. Schnelle Rezepte Homeoffice KräuterIntegriere einfach abwechselnd deine Lieblingszutaten in die Küche im Homeoffice. Selbst ein einfacher Topf voll Spaghetti wird mit Knoblauch, Olivenöl, Chili und Basilikum deutlich leckerer und gleichzeitig nährstoffreicher. Streu noch eine Handvoll Rucola obendrauf und du und deine Familie seid optimal versorgt. Achte auch darauf, immer einen Grundstock an Lebensmitteln, die sich schnell zubereiten lassen, im Haus zu haben. Am besten ist ein Wochenplan so musst du nicht jeden zweiten Tag in den Supermarkt rennen, weil eine Zutat fehlt. Mit unseren schnellen Rezepten bist du für die nächste Woche perfekt ausgestattet.

Weitere Dinner-Inspirationen, wie leckere Schakschuka oder scharfes Schawarma, findest du zum Beispiel in diesem Beitrag. Also schreib deine Lieblingsgerichte auf und lege dir einen Vorrat an, sodass du ab jetzt ganz entspannt im Homeoffice arbeiten kannst!

17. März 2020

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir bitten um Angabe der E-Mail-Adresse, damit wir im Falle eines Gewinns Kontakt aufnehmen können.