Jamie Oliver und Kinder in der Küche

Jamie Oliver begeistert nicht nur selbst in der Küche, er lockt auch immer wieder zahlreiche Kinder dorthin! Sein Sohn Buddy ist das beste Beispiel. Er tritt direkt in Jamies Fußstapfen und überzeugt mit leckeren Rezepten sowie genialen Küchen-Hacks. Wir zeigen euch die Welt der Kinder in Jamies Küche – vielleicht erweitert es auch euren Küchenhorizont, denn die Tipps und Tricks sind nicht nur etwas für Kinder.

Küchenhacks für und von Kindern

Buddy zeigt uns coole Küchenhacks nicht nur für die Kleinen: Ein Holzbrett ist zum Beispiel Jamie Oliver Kinder Karotteeines der wichtigsten Utensilien in der Küche, ob zum Schneiden oder Servieren! Damit es beim Schneiden nicht rutscht, hat Jamie Oliver seinem Sohn gelehrt, ein feuchtes Küchentuch darunter zu legen. Braucht ihr Limetten- oder Zitronensaft für ein Dressing oder ähnliches? Dann rollt die Limetten und Zitronen erst mit sanftem Druck über den Tisch, so lässt sich Saft viel einfacher auspressen. Sind die Bananen mal wieder zu schnell braun geworden, mögen sie eure Kinder oder auch ihr selbst häufig nicht mehr essen. Aber anstatt sie wegzuwerfen, schält sie einfach oder friert sie ein, so werden später daraus leckere Smoothies oder ihr zaubert ein köstliches Bananenbrot. Wusstet ihr, dass ein Granatapfel ca. 1.000 Kerne enthält? Am einfachsten lassen sich diese aus der Frucht lösen, wenn ihr die Frucht halbiert, den Granatapfel mit der aufgeschnittenen Fläche nach unten in die Hand legt und dann von oben mit einem Kochlöffel o.ä. auf die Frucht schlagt.

Kindgerechte Tipps & Tricks rund um Obst und Gemüse

Ingwer lässt sich völlig unkompliziert schälen – hierzu braucht es Jamie Oliver Kinder Jamiekein Messer, sondern lediglich einen Löffel, mit diesem wird die Haut ganz einfach abgeschabt. Das geht super leicht und außerdem hat man auf diese Weise viel weniger Abfälle. Kinder mögen Farben, wie wäre es mit einem Regenbogensalat aus buntem Gemüse? Mit gelben und grünen Zucchini, dazu orangefarbene Karotten kommt dieser garantiert gut an. Buddy empfiehlt, das Gemüse zu raspeln, das geht viel schneller als es mit einem Messer zu schneiden. Bolo – Spaghetti Bolognese – ist eines der Lieblingsgerichte von Buddy und den meisten Kindern. Hier hat Jamies Sohn gleich zwei Tricks parat, zum einen spült er die Tomatendose noch einmal mit Wasser aus, so wird nichts verschwendet! Zudem bekommt die Sauce eine perfekte Konsistenz, wenn ihr eine Tasse des Nudelwassers beim Abgießen auffangt und zur Sauce hinzugebt. Die zweite Lieblingsspeise von Kindern ist sicher Pizza, Jamie Oliver hat hier ein ganz einfaches schnelles Familienrezept:

Rezept Schnelle Pfannen-Pizza

Zutaten
1,5 Tassen Mehl (ca. 150 g)
1,5 TL Backpulver
½ Tasse WasserJamie Oliver Kinder Pfanne
1 Prise Salz
1 TL Olivenöl

Zubereitung
Die Zutaten vermixen oder verkneten. Anschließend ausrollen, in eine Pfanne legen und nach Belieben belegen. Kurz bei mittlerer Hitze rösten, anschließend im Backofen bis zur gewünschten Bräune überbacken. Perfekt geeignet ist die neue Ingenio-Serie von Jamie mit abnehmbarem Griff.

Guten Appetit!

Last but not least, wenn euch bei einem Eiergericht aus Versehen ein Stück Eierschale in die Schüssel fällt, nehmt einfach ein zweites, größeres Stück Eierschale und fischt damit ruckzuck das kleine wieder raus. Übrigens, Jamie verführt seine Kinder zu mehr Vitaminen, indem er ihnen zu Beginn des Essens immer zuerst einen Salat serviert.

Noch mehr Lust auf Jamie Oliver und ein paar leckere Rezepte, die auch Kindern schmecken? Dann probiert doch mal sein Golden Chicken oder das vegetarische Chili, für Kinder einfach die Chilis weglassen.

29. Januar 2021

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir bitten um Angabe der E-Mail-Adresse, damit wir im Falle eines Gewinns Kontakt aufnehmen können.