Leckere Platten liegen im Trend – Charcuterie und Social Plates

Charcuterie Platten, auch Social Plates genannt, sind nicht nur angesagt – das Anrichten bunter Leckereien macht richtig Spaß und zaubert im Nu ein tolles Essen. Mit allerhand Köstlichkeiten begeistern die bunten Food Boards Familie und Freunde nicht nur zur Dinner-Party oder dem Fernsehabend, sondern selbst zum Frühstück, Dessert oder zum Oster-Brunch! Mit ein paar ganz einfachen Handgriffen sehen eure Feinkost-Platten aus wie vom Profi. Werdet kreativ und gestaltet mit unseren Tipps die schönsten Social Plates für ein geselliges Essen. Damit ihr auch richtig gerüstet seid, verlosen wir für den perfekten Schnitt fünf Tefal Ice Force Messer!

Social Plates – Was ist das eigentlich?

Die Social Plates sind bestens geeignet für Gäste, aber auch für die Familie. Es gibt schließlich nichts Schöneres als mit lieben Menschen an einem Tisch zu sitzen, leckere Speisen zu genießen und sich zu unterhalten. Für diese Gelegenheiten sind Social Charcuterie Social PlatesPlates, Charcuterie, Food Boards oder wie auch immer ihr sie nennen wollt, wie gemacht. Bei der großen Auswahl an leuchtend buntem Obst und Gemüse, einer Vielzahl an himmlischen Dips, knusprigem Brot oder Baguette und unzähligen weiteren Leckereien ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Die Platten sind besonders für den Gastgeber bzw. Koch eine echte Erleichterung, denn sie sind sehr gut vorzubereiten. Gemüse und Obst schneidet ihr kurz vor dem Essen mit einem scharfen Messer in mundgerechte Stücke, so sieht alles schön frisch aus!

Charcuterie – was gehört dazu?

Die Basis bildet die Platte. Sie kann ein Holzbrett sein, aber auch aus Schiefer, Marmor oder Glas. Wichtig ist, dass sie groß genug ist, sodass alles seinen Platz findet, oder ihr nehmt einfach gleich zwei. Klassisch wählt man ca. drei bis fünf Sorten Wurst oder Käse. Dabei sind unterschiedliche Texturen und Aromen das A und O. Dazu gesellen sich Brot, Cracker, Obst, Gemüse und Nüsse.

Wurst

Salami
Putenbrust
Schinken
Mett
Leberwurst
Bratwurst

Käse

Camenbert
Tilsiter
Emmentaler
Obazda
Tête de Moine
Blaumschimmelkäse

Beilagen

Gewürzgurken, Oliven
Senf
Früchte wie Trauben, Feige und Birne
Chutney, Marmelade
Nüsse, Cracker
Baguette

Vegetarische und vegane Platten

Die Platten lassen sich auch sehr gut für Vegetarier und Veganer inszenieren. Nicht nur mit vegetarischen oder veganen Wurst- oder Käsealternativen, bunte Gemüsesticks wie Paprika, Karotte, Gurke, Sellerie und eine Handvoll Cherry-Tomaten gehören ebenfalls dazu. Ergänzend dazu passen klassische oder besondere Dips in kleinen Schalen: Joghurt mit Kräutern und Gewürzen, Artischocken-Kaviar oder auch ein farbenfroher Rote Bete Schafskäse Dip – das Rezept verraten wir euch direkt:

Rezept Rote Bete Schafskäse DipCharcuterie Social Plates Dip

Zutaten für 4 Personen
Zubereitungszeit 8 Minuten

Zutaten
50 g Pinienkerne
250 g Rote Bete, vakuumiert, in Stücken
180 g Schafskäse, in Stücken
100 g Schmand
½ TL Salz
2 Prisen Pfeffer
2 TL Zitronensaft
½ TL Thymian

Zubereitung in der KRUPS Prep&Cook Küchenmaschine
Die Pinienkerne in den Behälter geben und im manuellen Modus 2 Minuten bei 130°C rösten. Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Die gerösteten Pinienkerne, rote Bete, Schafskäse, Schmand, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Thymian zugeben. Den Behälter verschließen und im manuellen Modus für eine Minute auf Geschwindigkeit V10 vermischen.

Guten Appetit!

Ein Mango-Chutney und Brot-Aufstriche, wie beispielsweise ein aromatischer Walnuss-Aufstrich, vervollständigen mit Crackern, Brot und Nüssen das Board. Besonders professionell ist es, wenn alles zu einem Motto passt, also beispielsweise mediterran oder auch bayrisch, sodass alle Aromen schön harmonieren.Charcuterie Social Plates

Probiert euch aus: Platten-Inspiration

Die Platten müssen übrigens nicht nach Art der traditionellen Charcuterie zubereitet werden. Wie wäre es mit italienischen Antipasti? Oder versucht zum Beispiel mal den orientalischen Einfluss mit Falafel, Hummus, Pita und Granatapfelkernen! Vielleicht auch nur eine bunte Gemüse-Platte mit verschiedensten Dips und viel Rohkost? Oder ihr inszeniert einen spanischen Abend mit Tacos und allem was dazu gehört auf einem Food Board: Selbstgemachte Tortillas, Guacamole und Salsa punkten mit Hähnchen, Hackfleisch und Crème Fraîche. Jeder nimmt sich das, was er mag. Es gibt unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten!

Lust auf etwas Süßes: Dessert-Platten

Warum immer nur salzig? Gerade zum Dessert oder als süßer Snack am Nachmittag sind Social Plates perfekt! Kleine Törtchen, Waffeln, allerlei Süßigkeiten, wie zum Beispiel selbstgemachte Marshmallows oder Nougat aus der KRUPS Prep&Cook Küchenmaschine. Auch Brownies sind eine leckere und handliche Option! Dazu gesellen sich Zartbitter-, Vollmilch- und weiße Schokolade. Zum Dippen von beispielsweise Churros oder auch Obst bereitet eine Schokosauce zu – himmlisch. Aufgepeppt mit frischen Beeren, Schlagsahne und Keksen wird die Dessert-Platte zum echten Hit am Nachmittag!

Charcuterie zum Frühstück

Die Social Plates machen aber nicht nur abends oder nachmittags ordentlich etwas her, sondern sind auch schon zum Frühstück oder Brunch wunderbar geeignet, um allen Essern gerecht zu werden. Schnippelt einfach buntes Obst klein, unterschiedlichste Joghurts und Marmeladen in kleinen Bechern runden das Spektakel ab. Wie wäre es beispielsweise mit knusprigen Ei-Schinken-Muffins oder einem Kurkuma-Frühstückskuchen? Dazu stellt ihr einen abwechslungsreichen Brotkorb mit selbstgebackenem Sauerteig-Brot, Croissants und Brötchen. Himmlisch!

Food Boards richtig anrichten

Egal ob runde oder eckige Platte – mit dem Anrichten beginnt ihr am besten in den Ecken. Bei einer runden Platte sucht ihr euch einfach 4 Ecken. Dort platziert ihr als Anker die Zutaten, die in Schälchen auf dem Board zu finden sein werden. Das können Dips sein, aber auch eingelegte Gürkchen, Oliven oder getrocknete Tomaten in Öl. Nun drapiert ihr Charcuterie Social Plates Tapaseinige andere Komponenten, auf denen das Hauptaugenmerk liegen soll. Käse wird in mundgerechte Häppchen geschnitten, Wurst gefaltet, gerollt oder als Rose angerichtet. Die Beilagen dienen als „Lückenfüller“, sodass die ganze Platte mit Leckereien bedeckt ist. Ein Tipp für das Anrichten: Es sieht gut aus, wenn sich die Komponenten „spiegeln“, also an der gegenüberliegenden Seite wieder zu finden sind. Das ist außerdem sehr praktisch, so können die wichtigen Snacks von beiden Seiten erreicht werden. Außerdem legt ihr am besten neben das Brett das benötigte Geschirr: Kleine Teller, Käsemesser, Gabeln, Löffel, Brotmesser, Servietten oder Zahnstocher.

Wie viel Feinkost pro Person?

Ein Charcuterie-Abend ist einzigartig. Leckeres Essen und guter Wein sorgen für gute Stimmung. Wollt ihr eure Platte nur als Snack reichen, benötigt ihr etwa 60 bis 70 Gramm Fleisch, Käse und Gemüse pro Person. Soll die Platte allerdings als Hauptspeise dienen, so solltet ihr eher mit etwa 150 Gramm pro Person rechnen. Dazu wird ausreichend Brot gereicht. Habt immer noch eine Reserve im Kühlschrank und achtet darauf, dass die Platten voll bleiben, denn nicht selten endet ein Abend mit Social Plates erst spät in der Nacht. Das Miteinander und gute Speisen sind einfach zu nett, um den Abend frühzeitig zu beenden.

Traditionelle Charcuterie

Aktuell finden sich die appetitlich bestückten Servierplatten überall im Social Web. Aber woher kommen sie eigentlich? Der Name Charcuterie kommt aus Frankreich und bedeutet Charcuterie Social Plates Ananasso viel wie Feinkost. In der ursprünglichsten Form werden Schinken, Wurst und Speck oder auch andere Produkte aus Schweinefleisch verwendet. Eine traditionelle Platte besteht aus Salami, Rillette, Schinken und Paté. Inzwischen ist allerdings deutlich mehr auf den Boards zu finden: Käse, Gemüse, Früchte, Marmelade, Senf. Die Liste ist fast unendlich und eurer Kreativität sind wirklich keine Grenzen gesetzt!

Gewinnspiel

Damit ihr für das Anrichten gut gerüstet seid, verlosen wir fünf Messer aus der Tefal Ice Force Serie. Macht mit und verratet uns in Kommentaren für welches Rezept ihr unbedingt ein scharfes Messer benötigt!
Bist du schon Newsletter-Abonnent? Falls nicht, trag dich schnell ein, damit du künftig keine Tipps und Gewinnspiele mehr verpasst!

Ihr wollt weitere kreative Ideen für eure Platten? Schaut mal in unserer Rubrik Einfach & Lecker hier findet ihr jede Menge Rezept-Inspirationen, zum Beispiel den cremigen Karotten-Hummus-Dip oder die himmlischen Grissini!

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Groupe SEB Deutschland GmbH, Theodor-Stern-Kai 1, 60956 Frankfurt am Main
Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Daten und Informationen ist die Groupe SEB Deutschland GmbH, Theodor-Stern-Kai 1, 60596 Frankfurt/Main. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Groupe SEB Deutschland GmbH behält sich das Recht vor, einen Nachweis zur Altersbestimmung einzufordern. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Groupe SEB Deutschland GmbH und der Agentur ELBFISCHE, sowie deren Angehörigen.

Teilnahme

Die Teilnahme an der Verlosung ist kostenlos und erfolgt durch aktive Teilnahme am Gewinnspiel. Teilnimmt, wer unter dem Gewinnspielbeitrag auf https://so-schmeckt-das-leben.de/ einen Kommentar hinterlässt und einen Namen/Pseudonym sowie eine E-Mail-Adresse angibt. Die Antwort auf die Gewinnspielfrage hat keinen Einfluss auf die Gewinnchance. Der Teilnahmezeitraum endet am 13. April 2021 um 23:59 Uhr.

Die Teilnahme ist nicht vom Erwerb einer Ware oder Inanspruchnahme einer Dienstleistung der Groupe SEB Deutschland GmbH abhängig. Der Erwerb einer Ware oder die Inanspruchnahme einer Dienstleistung erhöhen die Gewinnchancen nicht. Beiträge zur Teilnahme am Gewinnspiel dürfen keine Beleidigungen, falschen Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten.

Gewinne

Sachgewinne werden nicht in bar ausgezahlt und sind vom Umtausch ausgeschlossen. Gewinne können nicht auf Dritte übertragen werden.

Gewinn (5 x): 1 Messer aus der Tefal Ice Force Serie

Verlosung

An der Verlosung nimmt teil, wer die Teilnahmebedingungen erfüllt. Jede Person kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Die mehrfache Teilnahme, z.B. unter einem anderen Namen, ist nicht erlaubt. Ein Anspruch auf Gewinnspielteilnahme besteht nicht.

Die Gewinne werden unter allen zur Teilnahme berechtigten Teilnehmern, welche die Teilnahmebedingungen eingehalten haben, per Zufallsprinzip verlost. Ermittlung der Teilnahmeberechtigung und Verlosung erfolgen innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung des Gewinnspiels.

Die Gewinner werden per E-Mail an die im Kommentarfeld angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner innerhalb von zwei Wochen nach Benachrichtigung nicht zur Entgegennahme seines Gewinnes melden, verfällt der Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt.

Der Gewinnanspruch verfällt auch, wenn innerhalb von zwei Monaten die Übermittlung eines Gewinns an einen Gewinner nicht möglich ist und die Gründe der erfolglosen Übermittlung vom Gewinner zu vertreten sind. In diesem Fall wird ein neuer Gewinner ermittelt.

Die Übermittlung von Sachpreisen erfolgt nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz kostenfrei für einen einmaligen Zustellversuch. Ansonsten hat der Gewinner Transportkosten und sonstige Abgaben (Zollgebühren, Steuern etc.) zu tragen. Unzutreffende Angaben bei der Gewinnspielteilnahme oder unvollständig übermittelte Lieferadressen führen zum Ausschluss von der Gewinnvergabe.

Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten oder übertragen werden. Der Gewinn ist weder auszahlbar, ergänzbar oder änderbar. Sollte der Gewinn, gleich aus welchem Grund, nicht zur Verfügung gestellt werden können, behält sich der Gewinnspielausrichter das Recht vor, einen gleichwertigen Ersatzpreis zu vergeben.

Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Groupe SEB Deutschland GmbH ist berechtigt, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen, auszusetzen oder zu verändern, wenn unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs von Groupe SEB Deutschland GmbH liegende Umstände eintreten, die die Durchführung für Groupe SEB Deutschland GmbH unzumutbar machen. Hierzu gehören insbesondere, jedoch nicht abschließend, das nicht gestattete Eingreifen Dritter, technische Probleme mit Hard- oder Software, die außerhalb des Machtbereichs des Gewinnspielausrichters liegen, sowie Rechtsverletzungen, die im unmittelbaren Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels stehen, hier insbesondere das manipulative Eingreifen in den Ablauf des Gewinnspiels bzw. die fortgesetzte Begehung von Persönlichkeits- oder Datenschutzrechtsverletzungen zu Lasten anderer Teilnehmer und/oder der Groupe SEB Deutschland GmbH.

Ausschluss vom Gewinnspiel

Groupe SEB Deutschland GmbH behält sich das Recht vor, bei der Nichteinhaltung der Gewinnspielbedingungen oder bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Personen von dem Gewinnspiel auszuschließen. Dazu zählen auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, kann der Gewinn nachträglich aberkannt oder bereits ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

Haftung von Groupe SEB Deutschland GmbH

Groupe SEB Deutschland GmbH haftet nur, wenn und soweit Groupe SEB Deutschland GmbH, den gesetzlichen Vertretern, leitenden Angestellten, Mitarbeitern oder sonstigen Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Hiervon unberührt bleiben etwaige Ersatzansprüche aufgrund der Verletzung von Leben, Körper sowie von wesentlichen Vertragspflichten.

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe eines Namens/Pseudonyms und einer E-Mail-Adresse erforderlich. Im Falle des Gewinns ist zusätzlich die Angabe von folgenden persönlichen Daten notwendig: Anrede, Name, Anschrift, Land. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-und Nachname und E-Mail-Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Der Groupe SEB Deutschland GmbH weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Insbesondere werden die entsprechenden Daten nicht für Werbezwecke weitergegeben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Einwilligung des Teilnehmers nur dann, wenn Groupe SEB Deutschland GmbH hierzu gesetzlich verpflichtet ist.

Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmern erhoben, verarbeitet und genutzt werden, werden diese von der Groupe SEB Deutschland GmbH ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt und nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.

Der Veranstalter wird die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutz-rechts verwenden, soweit dies für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt. Dies gilt insbesondere, um den Gewinner zu ermitteln und zu benachrichtigen, Nach Abwicklung des Gewinnspiels werden sämtliche Daten gelöscht.

Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, deren Korrektur oder deren Löschung verlangen. Der Teilnehmer kann seine Einwilligung zur Verwendung seiner persönlichen Daten durch Groupe SEB Deutschland GmbH jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und verlangen, dass seine Daten unverzüglich gelöscht werden. Ein entsprechender Widerruf ist zu richten an: datenschutz@groupeseb.com. Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung von Groupe SEB Deutschland GmbH, die unter Datenschutzerklärung abrufbar ist. Werden die Daten noch während des Gewinnspielzeitraums widerrufen, so scheidet der Teilnehmende von der Teilnahme aus.

Salvatorische Klausel

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Etwaige allgemeine Geschäftsbedingungen des Teilnehmers finden keine Anwendung. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des UN-Kaufrechts (CISG) ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von der Groupe SEB Deutschland GmbH ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

29. März 2021

433 Kommentare
  1. Lily K.
    Lily K. sagte:

    Im Prinzip für jedes Rezept mit Fleisch, da unser Fleischmesser echt schon schleißig ist :) besonders wenn es ums Rindfleisch schneiden geht…

    Antworten
  2. Sabine Glesmann
    Sabine Glesmann sagte:

    In der Küche ohne Messer geht gar nicht. Für jedes Gericht, ganz egal ob es Fleisch, Gemüse, Obst gibts, brauch ich einfach scharfes Messer. Bin gern dabei!

    Antworten
  3. Rosi
    Rosi sagte:

    Ein scharfes Messer ist im Prinzip für alles zum Schneiden notwendig: Zwiebeln, Brot, Fleisch, Wurst und Käse. Es ist einfach besser mit einem scharfen Messer zu schneiden.

    Antworten
  4. Ute Kirschner
    Ute Kirschner sagte:

    ein scharfes Messer ist essentiell notwendig für alles, was geschnitten werden muss, egal ob Fleisch, Obst, Gemüse, Küchenkräuter, Brot usw.

    Antworten
  5. Martina
    Martina sagte:

    Für alle Rezepte, bei denen etwas geschnitten werden muss. Stumpfe Messer gleiten zu leicht ab, da ist die Gefahr sich zu schneiden viel größer. Außerdem macht es Spaß, wenn das Messer so leicht durch alles gleiten.

    Antworten
  6. Sabine
    Sabine sagte:

    Gutes Messer ist wichtig in der Küche. Und solche Platten liebe ich. Für jeden was dabei und man kann gemütlich essen

    Antworten
  7. Gudrun Jeschke
    Gudrun Jeschke sagte:

    Für den rote Beete Schafskäse Dip brauch ich unbedingt ein scharfes Messer damit ich die rote Beete klein schneiden kann.

    Antworten
  8. Sibel
    Sibel sagte:

    Ich koche täglich frisch, und brauche für Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch immer ein Messer ☺️🥰 Soger für den Salat, da ich es gerne schön angerichtet mag, das Auge isst mit ☺️♥️

    Antworten
  9. Rosemarie Richter
    Rosemarie Richter sagte:

    Hallo!
    Na, kochen ohne schön scharfe Messer ist ja schlichtweg nicht möglich!
    Ich brauche sie also täglich…
    Liebste Grüße Rosi

    Antworten
  10. Helga Pribek
    Helga Pribek sagte:

    Das ist das ideale Messer für meine Oster-Spezialität: Schinken im Brotteig. Natürlich perfekt aufgeschnitten und ebenso perfekt auf einer Platte „angerichtet“

    Antworten
  11. peel
    peel sagte:

    Zum Filettieren von Fischen (Lachs, Forelle etc.)
    zum Schneiden für Obstsalate,
    zum Schneiden von Gemüse wie Gemüse-Pizza, -Lasagne, -Suppe, Wok-Gemüse usw.

    Antworten
  12. KLab
    KLab sagte:

    Süßkartoffel Karotten Kokosmilch Suppe mit Ingwer, Hanfprotein, Kurkuma und vieles mehr.
    Viel schneiden ich muß ☝🏻🙅🏻‍♂️

    Antworten
  13. Doreen
    Doreen sagte:

    Ein richtig scharfes Messer, ist mein Traum. Ich bräuchte es um mein Fleisch für die Schnitzelplatte zu schneiden und natürlich für fast alles, was sonst noch so anfällt.
    Eine ordentliche Obstplatte darf danach auch nicht fehlen.
    Leider kann ich kein Karate oder co. und muss dazu auch ein gutes Messer zur Hand haben.

    Antworten
  14. Edith
    Edith sagte:

    Grundsätzlich braucht man immer scharfe Messer. Ansonsten macht das Kochen nicht viel Spaß. Ein glatter Schnitt ist auch optisch mal gleich eine andere Hausnummer.

    Antworten
  15. Heike
    Heike sagte:

    Im Prinzip für alle Fleischgericht wie z.B.Gulasch oder Geschnetzeltes.

    Aber auch zum Gemüseschneiden.

    Danke für das tolle Gewinnspiel. Ich würde mich riesig freuen.

    Liebe Grüße und Frohe Ostern
    Heike

    Antworten
  16. S.P.
    S.P. sagte:

    Gute scharfe Messer brauche immer für Gemüse (z. B. Möhren), Obst etc.
    Leider ist unser „Messerschärfer“ in der Familie verstorben und ich habe den Dreh mit dem Wetzstahl nicht raus.

    Antworten
  17. Anna Schmidt
    Anna Schmidt sagte:

    Wir holen unseren Fisch immer direkt hier bei einem der Bodensee-Fischer – und zwar am Stück! Für das Filetieren brauch man schon ein richtig gutes Messer, sonst zerstört man die Filets.

    Antworten
  18. Eva Huberich
    Eva Huberich sagte:

    Wir kochen gern chinesisch. Da muss man viel Schnibbeln und das geht mit einem g’schteien Messer natürlich besser!

    Antworten
  19. Philipp Denk
    Philipp Denk sagte:

    Boah schwierig! Brauche gefühlt immer, egal wobei ein scharfes Messer. Spontan würde ich jetzt aber sagen für Gulasch, um mir die Stücke selbst zurecht zu schneiden. :)

    Antworten
  20. Philipp Denk
    Philipp Denk sagte:

    Boah schwierig! Brauche gefühlt immer, egal wobei ein scharfes Messer. Spontan würde ich jetzt aber sagen für Gulasch, um mir die Stücke selbst zurecht zu schneiden. :)

    (email vergessen.. ^^)

    Antworten
  21. Jutta
    Jutta sagte:

    Gutes Werkzeug in der Küche macht vieles einfacher. Ob beim Schneiden von Fleisch oder Gemüse, es macht Spaß mit sehr guten Messern zu arbeiten.

    Antworten
  22. Sarah Buehler
    Sarah Buehler sagte:

    Um mein Lieblingsessen zu schnibbeln, wäre das Messerset ein Traum. Das sind Spaghetti, okay dafür braucht man eher kein Messer :-), mit Feta, Tomaten, Zwiebeln und viiiiiiiiel Knobi. Dazu vrauche ich immer gute Messer und würde mich sehr freuen!

    Antworten
  23. Vanessa
    Vanessa sagte:

    Für einen leckeren Obstsalat:
    3
    Kiwi
    1
    Mango
    ½
    Melone
    2
    Äpfel
    1 Avocado
    2
    Birnen
    1 Ananas
    1 Glas
    Kaiserkirschen eingelegt
    2 Dosen
    Mandarinen
    1 Dose
    Pfirsich
    1 Bund
    Weintrauben
    1 EL
    Honig
    1 TL
    Zitronensaft
    750 g
    Joghurt

    SCHRITT
    Alle Zutaten auf die gewünschte Größe mit scharfen Messer schneiden und alles miteinander vermengen.

    2
    SCHRITT
    Den Honig etwas erwärmen (z. bsp.Mikrowelle), damit er flüssig wird. Dann den Zitronensaft hinzugeben und gut verrühren.

    3
    SCHRITT
    Den Honig-Zitronensaft-Saft unter Rühren unter den Obstsalat heben.

    4
    SCHRITT
    Den Joghurt nach Geschmack mit etwas Zucker oder flüssigem Süßstoff süßen.

    5
    SCHRITT
    Den Joghurt in ein Schälchen geben und den Obstsalat darüber geben.

    Antworten
  24. Andrea
    Andrea sagte:

    Wir essen sehr gerne gefüllten Schweinerollbraten mit Mett und Champignons, dazu wäre dieses super Messer bestens geeignet.

    Antworten
  25. Andrea
    Andrea sagte:

    Wir essen sehr gerne gefüllten Schweinerollbraten mit Mett und Champignons, dazu wäre dieses super Messer bestens geeignet.

    Antworten
  26. Biggi
    Biggi sagte:

    Tolles Gewinnspiel! Ich bin schon sehr häufig bei der Zubereitung einer Kürbissuppe am Messer verzweifelt. Für solche harten Gemüsesorten wäre das Messer ideal.

    Antworten
  27. Elke Erkens
    Elke Erkens sagte:

    Ohne ein scharfes Messer geht gar nichts in der Küche, egal ob Fleisch, Fisch, Käse, Brot, Obst oder Gemüse.
    Sowas gehört in jede Kücke und ich würde mich riesig freuen

    Antworten
  28. Monika Bonath
    Monika Bonath sagte:

    Für Schinken dünn aufzuscheiden.In der Küche ohne gute Messer geht gar nicht. Brauche für jedes Gericht, ganz egal ob es Fleisch, Gemüse, Obst usw. So etwas ist der Gebrauchsgegenstand in der Küche. Tolles Gewuinnspiel

    Antworten
  29. Patrick Schwarz
    Patrick Schwarz sagte:

    Hallo liebes Team,
    da wir eine große Familie mit drei Kindern sind, wird bei uns natürlich täglich frisch gekocht. Da braucht es natürlich ein anständiges Messer. Wir nutzen es insbesondere zum filetieren von Fleisch und Fisch, aber natürlich auch für die Zubereitung leckerer Abendbrot Platten. Vielen Dank an dieser Stelle für die tollen Tipps oberhalb der Kommentare zu den Platten, tolle Ideen die wir gern aufgreifen. Bleibt bitte gesund!!
    Liebe Grüße Familie Schwarz

    Antworten
  30. Regina
    Regina sagte:

    Scharfe Messer benötigt man eigentlich für fast alles, ob Fleisch, Gemüse, Obst oder um dünne Scheiben von einer Salami abzuschneiden.

    Antworten
  31. Karin K.
    Karin K. sagte:

    Ein gutes Messser ist unentbehrlich in einer guten Küche ;) Egal für was, aber für einen guten Braten ist es ein Muss.
    Nichts ist schlimmer als mit einem stumpfen Messer etwas zu schneiden. Die Verletzungsgefahr ist dann ja auch höher.

    Antworten
  32. Huth
    Huth sagte:

    Für die Küche braucht man immer gute und scharfes Messer für alles zu schneiden deshalb will ich gewinnen Frohe Ostern und liebe Grüsse

    Antworten
  33. Kai-Uwe Bock
    Kai-Uwe Bock sagte:

    Ich würde das neue scharfe Messer für das Tarieren von Fleisch nutzen und gebrauchen. Hierzu benötigt man ein besonders scharfes Messer, damit man gut Arbeiten kann.

    Antworten
  34. Herta
    Herta sagte:

    ein scharfes Messer ist ein Must-have für jede Küche, an Ostern zB gibt es bei uns
    einen leckeren Schmorbraten. Viele Grüsse und frohe Ostern

    Antworten
  35. Eric Crnkovic
    Eric Crnkovic sagte:

    Ein richtig scharfes Messer benötige zum Vorbereiten meines Obstsalates mit Ananas und Melone, natürlich auch für das Tarieren und Filettieren von Fleisch bzw. Fisch. Es sollte am Tisch ja wirklich aussehen, wie auf einer „feinen Tafel“. Das Auge isst ja schließlich mit.:)

    Antworten
  36. Manu
    Manu sagte:

    Ich würde das Messer für die nächste Thai-Style-Kürbissuppe brauchen. Uns ist letztens tatsächlich ein Messer beim Kürbis zerteilen abgebrochen 🙈

    Antworten
  37. Marcel R.
    Marcel R. sagte:

    Ohne Messer egal ob (manuell oder elektrisch) funktioniert nichts, außer man zerteilt es mit den Zähnen oder zerreißt es mit den Händen

    Antworten
  38. Lena
    Lena sagte:

    Gerade in der Grillsaison brauche ich zum Tranchieren eines guten Rinderfilets vom artgerecht gehaltenen Jungbullen unbedingt ein gutes und scharfes Messer.

    Antworten
  39. Marcel R.
    Marcel R. sagte:

    Ohne Messer egal ob (manuell oder elektrisch) funktioniert nichts, außer man zerteilt es mit den Zähnen oder zerreißt es mit den Händen.

    Antworten
  40. Birgit W
    Birgit W sagte:

    Ich brauche für viele Gerichte ein scharfes Messer, ob Gemüsepfanne, Obstsalat oder Geschnezeltes – ein scharfes Messer ist ganz wichtig

    Antworten
  41. madiko
    madiko sagte:

    Für Käse, Gemüse, Früchte und alle Fleischsorten. Ich bin eigentlich immer auf der Suche nach einem geeigneten Messer.

    Antworten
  42. Manuela Müller
    Manuela Müller sagte:

    Ein richtig scharfes Messer könnte ich gut für Fleisch und auch Kohlgerichte gut brauchen, in manchem Fall musste ich schon meinen Mann mal rufen um zu helfen. Da kommt dann gern mal : Das ist ja auch kein Drücker, sondern ein Messer ! – ggggrrrr ich glaube mit Eurem tollen Messer bräuchte ich nicht um männliche Hilfe mit Veräppelung bitten :-D liebe Grüße von ela

    Antworten
  43. Frank Krückeberg
    Frank Krückeberg sagte:

    Ein scharfes Messer fehlt nie in m/einer Küche, sei es das Fleisch für den Gulasch schneiden, sowie Wurst als auch Brot

    Antworten
  44. Tanja
    Tanja sagte:

    Ich brauche für alles ein scharfes Messer, egal was ich koche. Bei mir kommen nur frische Sachen auf den Tisch. Besonders um frischen Chilli oder Kräuter zu schneiden, ist ein gutes Messer einfach Gold wert!

    Antworten
  45. Günter
    Günter sagte:

    Unser selber gemachtes Rauchfleisch lassen wir immer sehr lange noch hängen. Es wird dann ganz trocken und fest. Dafür brauche ich ein extrem scharfes Messer, damit ich dünne Scheiben schneiden kann. So ist es dann ein absolut Hochgenuß. Gerne einfach aufs Brot oder zu einem guten Wein dazu.

    Antworten
  46. Kai
    Kai sagte:

    Filetieren einer reifen Tomate kann mal so richtig ekelhaft werden, wenn das Messer stumpf und ungeeignet ist, dass ist eine riesen Sauerei. Gutes Messer brauch jeder, der nicht nur Nudeln abkocht ;-)

    Antworten
  47. Sabine
    Sabine sagte:

    Hallo,
    als langjährige Vegetarierin, sind gute und scharfe Messer in der Küche wichtig.
    Eigentlich klar, dass bei uns so gut wie täglich Gemüse, Obst, Kräuter und andere Leckereien geschnitten werden.
    Gerade bei Tomaten, schärfe ich vorher immer noch einmal das Messer.
    Danke für die Verlosund und liebe Grüße

    Antworten
  48. Ingo Eifler
    Ingo Eifler sagte:

    Das Messer würde sehr viel genutzt werden. So ein scharfes Messer wäre fantastisch für Fleisch, Obst, Tomaten und noch vieles mehr :-)

    Antworten
  49. Manfred
    Manfred sagte:

    Leider sind meine Messer nicht mehr die besten. Das Messer würde ich für alles einsetzen, bevorzugt aber natürlich für Fleisch.
    Viele österliche Grüße aus Regensburg
    Manfred

    Antworten
  50. Stefan
    Stefan sagte:

    Wichtig ist mir an einem Messer, dass es gut in der Hand liegt und lange scharf bleibt.
    Ob Gemüse, Obst, Fleisch, Fisch…

    Antworten
  51. Jasmin
    Jasmin sagte:

    Egal für welches Rezept, bei uns wird jeden Tag frisch gekocht! Ob Gemüse oder Fleischgerichte, das richtige Messer macht einfach Spaß in der Küche!

    Antworten
  52. Oliver
    Oliver sagte:

    Mein Gulasch sollte immer perfekt geschnitten sein ;-)
    Aber auch sonst braucht man natürlich oft ein scharfes Messer

    Antworten
  53. Karin
    Karin sagte:

    ein scharfes Messer ist in der Küche unabdingbar –
    vor allem natürlich für Fleischgerichte, Es ist ein
    tolles Messer, das ich gerne besitzen würde

    Antworten
  54. Tanja
    Tanja sagte:

    Für ein leckeres Süßkartoffel-Curry – zum Schnibbeln brauche ich hierfür auf jeden Fall ein gut scharfes Messer, damit die Finger dran bleiben

    Antworten
  55. Katherina
    Katherina sagte:

    Scharfe Messer werden von mir für sämtliche Schneidarbeiten benötigt. Ich koche gern und viel und dabei gibt es immer viel zum Schnippeln.

    Antworten
  56. Simone Schreiber
    Simone Schreiber sagte:

    Meine Töpfe sind einfach zu klein für ungeschnittene Zutaten, daher ist ein scharfes Messer das wichtigste beim Kochen

    Antworten
  57. Heike
    Heike sagte:

    Ich liebe Fisch! Dafür braucht man unbedingt ein scharfes Messer, ansonsten kann man nur in die Küchenschürze weinen……

    Antworten
  58. Alexandra
    Alexandra sagte:

    Ich benötige ein wirklich scharfes Messer für unser beliebtes Gericht „Codon Bleu“. Die Fleischscheiben müssen im besten Fall perfekt eingeschnitten werden :)

    Antworten
  59. Claudia
    Claudia sagte:

    Wir esen viel Gemüse und Salat und dafür brauche ich ein gutes scharfes Messer, um das etwas harte Gemüse wie z.B. Möhren und Zuccinis klein zu schneiden:-)!

    Antworten
  60. Andreas K.
    Andreas K. sagte:

    Dann kann ich endlich mein altes verschlissenes Messer entsorgen. Das Steak wird damit sicherlich ganz besonders geschnitten werden.

    Antworten
  61. Natalia
    Natalia sagte:

    Ich würde gerne eine Wassermelonentorte machen. Man muss sehr dünne Wassermelonenscheiben schneiden, diese wie eine Rose zusammenrollen und auf die Torte befestigen.

    Antworten
  62. Christiane Wichmann
    Christiane Wichmann sagte:

    Für einen mexikanischen Gemüseeintopf. Da ist immer jede Menge Gemüse zu zerkleinern – ohne qualitativ gute und scharfe Messer geht da nix! :-)

    Antworten
  63. ingrid
    ingrid sagte:

    Nur mit den richtigen Messer kann man in der Küche arbeiten. Gute Küchenmesser gehören zur Grundausstattung einer Küche. Ein gutes Sortiment an verschiedenen Messern ist unerlässlich.

    Antworten
  64. SandraO
    SandraO sagte:

    Wir machen super gerne Lachs aus dem Ofen – und im den Fisch schön von der Haut zu lösen, benötigen wir ein tolles scharfes Messer :)

    Antworten
  65. Marianne Th.
    Marianne Th. sagte:

    Ich habe eine große Familie und wir ernähren uns hauptsächlich mit mediterraner Kost. Das bedeutet für mich, daß ich täglich größere Mengen von unterschiedlichem Gemüse, Obst und Salaten putzen, schneiden und zerteilen muß. So benötige ich unbedingt ein scharfes Messer für meinen mediterranen Gemüse-Auflauf mit Feta-Käse.

    Antworten
  66. Manuela Ruppel
    Manuela Ruppel sagte:

    Bei 4 Personen im Haushalt wird jeden Tag gekocht, da ist ein gutes Messer Gold wert! Um endlich das Fleisch und das rohe Gemüse für Richtig schöne Essen zu schneiden, krustenbraten wollten wir bald machen da wäre dieses Messer optimal, zum einschneiden der schwarte braucht man ein gutes scharfes Messer.

    Antworten
  67. Christian
    Christian sagte:

    Ich brauche ein richtig scharfes Messer für Som Tam Thai. Dieser thailändische Papaya-Salat mit Erdnüssen und Chili ist immer ein fruchtig-scharfes Highlight. Um so feiner die Papaya, Möhren und Bohnen geschnitten sind, um so intensiver ist das Geschmackserlebnis. Und dafür braucht es wirklich immer ein scharfes Werkzeug.

    Antworten
  68. Kochchaot
    Kochchaot sagte:

    Ein scharfes Messer ist bei mir immer gerne gesehen in der Küche. Beispielsweise um mein berühmt berüchtigtes Bierbrauergulasch zuzubereiten.

    Antworten
  69. Dorit
    Dorit sagte:

    Für den Start der Beikost unserer kleinen Bohne wären gute Messer echt schön;-) Pastinake, Möhre, Kartoffeln, Zucchini aber auch Apfel, Birne, Banane alles muss geschält und geschnitten werden;-) viele Grüße

    Antworten
  70. Michelle
    Michelle sagte:

    Ich brauche unbedingt ein scharfes Messer, weil ich jeden Tag sehr viel schneide (Gemüse, Obst, Käse, Brot,..) und meine Messer leider nicht besodners scharf sind, weshalb das immer ein ziemlicher Kampf ist, wenn ich etwas schneiden muss ;-)

    Antworten
  71. Lisa
    Lisa sagte:

    Ich schneide gern dünne Scheiben Gemüse zur Dekoration. Gerne auch Ananaswürfel, da sollte das Messer schon scharf sein.
    Was mir mit meinen Messern noch nicht gelungen ist, ist Hack aus Fleisch oder Thunfisch zu machen, dazu sind sie einfach nicht scharf genug.

    Antworten
  72. Melanie
    Melanie sagte:

    zum filetieren und zum obst und gemüse schnibbeln
    Ich würde mich wahnsinnig drüber freuen , auch wenn die chance wohl sehr gering sein wird wünsche ich euch einen schönen Dienstag

    Antworten
  73. Katja
    Katja sagte:

    Im Prinzip für alle Fleischgericht wie z.B.Gulasch oder Geschnetzeltes.
    Aber natürlich auch zum Gemüseschneiden.

    Danke für das tolle Gewinnspiel.
    Ich würde mich wirklich sehr freuen.

    Antworten
  74. Andrea N.
    Andrea N. sagte:

    Beim Mittagessen bin ich momentan auf dem „China-Trip“, besonders in Pfannenform. Schmeckt lecker und geht schnell. Immer mit viel Gemüse, Sojasauce und wechselnd mit Hühnchen, Scampis oder Rindfleisch, Nudeln oder Reis.
    Social Plates gibt es abends öfters mal beim Netflixen, oft in Antipast-Form oder schlichter mit Käse, Mettwurst, Gurken und Co.

    Antworten
  75. Victoria
    Victoria sagte:

    Schweinebraten <3 wow was für ein toller Gewinn, da würde ich ja nur noch Freudensprünge machen ❤ ein traum ❤ der hammer #danke für das tolle #gewinnspiel ich drücke gaaaannz fest die Daumen! ❤

    Antworten
  76. Sigrid
    Sigrid sagte:

    Kochen macht nur Spaß, wenn man vernünftiges „Werkzeug“ in der Küche hat. Da meine Familie und ich gerne Gerichte mit viel Knoblauch essen, bräuchte ich besonders ein scharfes Messer, um Knoblauch klein zu hacken.

    Antworten
  77. Peter B
    Peter B sagte:

    Für den Spießbraten zu schneiden. Mit meinem Messer bekomme ich die Kordel so schlecht zerschnitten.
    Natürlich auch für alle anderen Gerichte. Ein Supergewinn

    Antworten
  78. Sabine
    Sabine sagte:

    Eigentlich brauche ich immer ein scharfes Messer! Egal ob für Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst oder Brot mit einem scharfen Messer macht es einfach mehr Spaß zu schneiden

    Antworten
  79. Mattes
    Mattes sagte:

    Moin, für meinen legendären pikanten Kartoffel – Bratwurstauflauf benötige ich eine scharfes Messer.

    LG :-)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir bitten um Angabe der E-Mail-Adresse, damit wir im Falle eines Gewinns Kontakt aufnehmen können.