Geschenkideen zu Weihnachten für (Opti)Grill-Fans

Kleine Aufmerksamkeiten aus der Küche sind genau das Richtige, um euren Liebsten eine Freude zu bereiten: Mit Liebe und Leidenschaft angefertigt und in Gläsern, Flaschen oder Tüten hübsch verpackt, sorgen die selbstgemachten Geschenke garantiert für Begeisterung. Besonders zur Weihnachtszeit sind kulinarische Präsente sehr beliebt. Also lass dich von unseren einzigartigen Geschenkideen vom und für den OptiGrill inspirieren – von süßem Gebäck bis hin zu bezauberndem Weihnachtsschmuck!

Süße DIY-Geschenke

Weihnachtszeit ist Naschzeit! Besonders rund um die Feiertage freuen wir uns über süßes Gebäck mit winterlichen Aromen. DIY OptiGrill gebrannte MandelnSüßes gehört zu Weihnachten wie der Glühwein mit Freunden, das Kaufen des Tannenbaums und die Geschenke darunter. Selbstgemachte Pralinen und köstlich-duftende Plätzchen führen die Hitliste der Geschenke aus der Küche an. Doch nicht nur knusprige Erdbeermarmeladen-Kekse, schokoladige Nusspralinen, gebrannte Mandeln oder knuspriges Nussgebäck bereitet euren Liebsten eine Freude. Auch Marmeladen und Gelees eignen sich hervorragend als DIY-Geschenk. Kompositionen mit weihnachtlichen Zutaten wie Orangen und Ingwer machen sich hierbei besonders gut! Viele klassischen Marmeladenrezepte lassen sich außerdem mühelos mit Lebkuchen- und Glühweingewürz oder einer Prise Zimt winterlich verfeinern. Beim süßen Weihnachtsgebäck dürfen die winterlichen Noten ebenfalls nicht fehlen. Für die OptiGrill-Fans empfehlen wir mit Zimtschnecken aus der Backschale ein echtes Soulfood als Geschenk aus der Küche – vielleicht für den Adventskaffee mit der Familie?

Rezept Zimtschnecken

Zubereitungszeit 1 Stunde plus 20 Minuten Backzeit
Zutaten für ca. 15 Stück

DIY OptiGrill Zimtschnecken

Zutaten
Für den Teig:
200g (260g)* Mehl
1⁄2 (2/3) frische Hefe-Würfel
25 g (32 g) Zucker
70 g (90 g) Butter
110 ml (140 ml) Milch
1 Prise Salz

Für die Füllung:
3 TL (4 TL) Zimt
40 g (50 g) Zucker
weiche Butter zum Bestreichen

Für das Topping/Glaze (Cream Cheese):
2 EL Frischkäse
3 EL Puderzucker

*Angaben in Klammern für die XL-Backschale

Zubereitung im Tefal OptiGrill
Das Mehl in eine große Schüssel geben. In der Mitte eine Mulde bilden und warme Milch hineinschütten. Die Hefe in die Milch bröckeln, Zucker dazugeben, mit einer Gabel die Milchmischung kurz umrühren und 5 Minuten gehen lassen. Die weiche Butter und das Salz zum Teig geben und 5 Minuten mit der Küchenmaschine kneten. Anschließend 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig zu einem Rechteck ausrollen (ca. 35 x 20 cm) und mit weicher Butter bestreichen. Zimt und Zucker drüberstreuen. Den Teig von der langen Seite beginnend aufrollen und in 2 cm große Scheiben schneiden. Die Scheiben nebeneinander in die gefettete und bemehlte Backschale geben und 20 Minuten im manuellen Modus „orange“ (220 °C) backen. Topping anrühren und mit einem Pinsel über die warmen Zimtschnecken pinseln.

Guten Appetit!

Weihnachtsschmuck mit dem OptiGrill

Habt ihr schon mal Weihnachtsdeko selbst gemacht? Aus Salzteig lassen sich ganz einfach tolle Weihnachtsbaumanhänger basteln: Stellt dazu einen Salzteig her und stecht mit Ausstechförmchen eurer Wahl euren ganz individuellen Baumschmuck aus. DIY OptiGrill GewürzmischungAnschließend schön weihnachtlich bemalen und einem Schleifchen versehen – fertig ist das selbstgemachte Geschenk! Übrigens lässt sich aus Salzteig nicht nur Weihnachtsbaumdeko basteln, auch hübsche Geschenkanhänger gelingen problemlos. Lasst eurer Kreativität freien Lauf!

Herzhafte Geschenkideen aus der Küche

Eure Familie und Freunde mögen es lieber herzhaft? Kein Problem, auch hierfür haben wir die richtigen Geschenkideen! Brotaufstriche, Dips, Marinaden, Kräuteröl oder Kräutersalze sowie einzigartige Gewürzmischungen eignen sich hervorragend als Mitbringsel oder Überraschung unterm Weihnachtsbaum. Alle Barbecue- und OptiGrill-Fans werden sich garantiert über Geschenke freuen, die ihre nächste Grillparty unvergesslich machen. Macht ihnen zum Beispiel mit einer wunderbaren Whisky-Marinade eine Freude! Einfach 150 Milliliter Whisky mit 100 Milliliter Sojasauce und drei Esslöffeln Ahornsirup vermischen. Anschließend mit etwas Chili und Pfeffer würzen und das Gefäß attraktiv verpacken. Oder ihr zaubert eine Gewürzmischung mit feuriger Jalapeño nach Originalrezept des OptiGrillers. Auch Chutneys lassen das Herz aller Grillfreunde höherschlagen. Wie wäre es mit einem fruchtigen Mango– oder Erdbeer-Chutney? Natürlich kann dich der OptiGrill auch in der Adventszeit und beim Weihnachtsmenü aktiv unterstützen DIY OptiGrill Blätterteig Weihnachtsbäume– etwa mit leckeren Blätterteig-Weihnachtsbäumen, die direkt im OptiGrill gebacken werden.

Gut verpackt ist halb geschenkt

Bei Geschenken aus der Küche sind aber nicht nur kreative Rezepte gefragt – auch einfallsreiche Verpackungen dürfen nicht fehlen! Schließlich isst das Auge bekanntlich mit. Besonders Marmeladen, Gelees, Chutneys oder diverse Dips lassen sich in dekorativen Gläsern perfekt in Szene setzen. Persönliche Etiketten und Nachrichten runden das Geschenk aus der Küche ab. Plätzchen, Pralinen und andere Knabbereien hingegen lassen sich in Faltschachteln und hübschen Tütchen ideal verpacken. Und wenn es schnell gehen muss, verleiht ihr gekauften Geschenkboxen mit eigenen Verzierungen eine persönliche Note!

Ihr seid auf der Suche nach weiteren Geschenkideen? Dann lasst euch jetzt von weiteren Weihnachtsgeschenken aus der Küche inspirieren! Falls ihr an Heiligabend Gastgeber seid, holt euch unbedingt unsere Tipps für ein entspanntes Fest!

10. Dezember 2021

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir bitten um Angabe der E-Mail-Adresse, damit wir im Falle eines Gewinns Kontakt aufnehmen können.