Köstlicher Kochspaß mit den neuen Tefal Pfannen und praktischen Rezeptkarten mit Gewinnspiel

Die Familie im Alltag lecker und vor allem gesund zu bekochen, kann mit der richtigen Pfanne, einem einfachen Rezept und frischen Zutaten richtig Spaß machen und ganz einfach sein! Wir verraten euch heute clevere Tipps und köstliche Rezepte für eine ausgewogene Alltagsküche ­– passend dazu hat der fünffache Familienvater Jamie Oliver einige nützliche Infos für euch parat. Für himmlische Inspirationen verlosen wir fünf praktische Rezeptkarten-Sets, die in eurer Küche nicht fehlen dürfen. Immer mit dabei: unser Alltagsheld die Pfanne. Macht schon mal den Herd an, wir sorgen für die Lust auf Genuss!

Hast du eine Lieblingspfanne für Alltagsrezepte?

Um die leckersten Alltagsgerichte zaubern zu können, ist das richtige Equipment wichtig. Eine Umfrage von Tefal hat ergeben, dass gerade das Preis-Leistungsverhältnis stimmen muss. Besonders wichtig beim Kauf einer neuen Pfanne sind außerdem die Beschichtung und die Kratzfestigkeit.Tefal Pfannen Rezepte Fleischbällchen Tefal hat die Pfannen mittlerweile sechsmal überarbeitet. Das Ergebnis: eine noch bessere Beschichtung, die kratzfester ist und ohne Probleme Temperaturen bis 250 °C verträgt. Beim Braten solltet ihr zudem darauf achten, dass die Pfanne gut vorgeheizt ist. Um das möglichst einfach und sicher zu erkennen, verfärbt sich das Thermo-Signal in der neuen Generation von Tefal noch deutlicher. Das sind beste Voraussetzungen, euch viele Jahre als neue Lieblingspfanne im Alltag zu begleiten und das zu einem tollen Preis-Leistungsverhältnis!

So einfach kann’s gehen ­– neue Pfannen-Rezepte für Alltagschefs

Ihr sucht nach Inspiration für neue Rezepte? Wir haben für euch zehn simple Pfannengerichte als Rezeptkarten zusammengestellt. Ihr könnt sie ganz einfach herunterladen und ausdrucken oder bei unserem Gewinnspiel mitmachen! Dort findet ihr himmlische Gerichte für jeden Tag, die alle in weniger als 60 Minuten zubereitet werden können. Vielleich ist ja euer nächstes Lieblingsrezept dabei? Die Tefal-Umfrage hat dabei ergeben, dass bei 38 Prozent das Leibgericht zwei- bis dreimal pro Monat aufgetischt wird. Erste Kostprobe unserer Rezepte für echte Alltagschefs gefällig? Hier haben wir zwei leckere Rezepte für die kreative Alltagsküche. Die Pfannenpizza ist euch sicher schon ein Begriff, statt im Ofen wird diese lediglich in der Pfanne ausgebacken. Das ist extrem einfach und sorgt für einen knusprigen Boden. Wenn es schnell gehen muss, ist One-Pot-Pasta ebenfalls ein echter Geheimtipp! Wir haben den Klassiker etwas abgewandelt und bereiten ihn mit Gnocchi in der Pfanne zu. Das geht noch schneller und begeistert mit der raffinierten Kombination aus frischen Garnelen und süßen Tomaten die gesamte Familie!

Rezept Pfannenpizza mit Putenbrust, Artischocke & Kapern

Zutaten für 4 PersonenTefal Pfannen Rezepte Putenbrust Artischocke
Zubereitungszeit 16 Minuten + 90 Minuten Gehen

Zutaten
500 g Pizzamehl (Tipo 00; Alternativ Weizenmehl 550)
¼ Hefewürfel (6 g)
Zucker
2 EL Olivenöl + 4 TL Olivenöl zum Braten
Salz + Pfeffer
250 ml passierte Tomaten
125 g geriebener Gouda
1 Glas gegrillte Artischockenherzen (280 g; abgetropft und kleingeschnitten)
1 Glas Kapern in Lake (100 g; abgetropft)
150 g dünne Scheiben Putenbrustaufschnitt
125 g geriebener Mozzarella

Zubereitung in der Pfanne
Das Mehl in eine Schüssel sieben. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln, mit 1 Prise Zucker bestreuen und 250 ml lauwarmes Wasser angießen. 10 Minuten ruhen lassen. Mit Olivenöl und ½ TL Salz 3 Minuten zu einem elastischen Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, zugedeckt mindestens 1 Stunde gehen lassen. Teig in 4 Portionen teilen, zugedeckt bis zur Verarbeitung kühl stellen. Passierte Tomaten mit je 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Teigportionen durchkneten und auf Größe des Pfannenbodens ausrollen. Die Tefal Pfanne mit 1 EL Öl einpinseln und erhitzen. Sobald sich das Thermo-Signal einheitlich dunkelrot färbt, 1 Fladen in die Pfanne legen und mit aufgelegtem Deckel 2 Minuten braten. Pfanne vom Herd nehmen, Fladen wenden und mit 3 – 4 EL Tomatensauce bestreichen. Mit Gouda bestreuen und mit Artischocken, Kapern und Putenbrust belegen. Zum Schluss mit Mozzarella bestreuen. Deckel auflegen, die Pfanne auf den heißen Herd stellen und die Pizza weiter 4 Minuten bei leicht reduzierter Hitze braten, bis der Käse zerlaufen ist.

Guten Appetit!

Rezept One-Pan-Gnocchi mit Garnelen und Tomaten

Tefal Pfannen Rezepte Gnocchi TomatenZutaten für 4 Personen
Zubereitungszeit 25 Minuten

Zutaten
400 g Garnelen
1 Bund Basilikum
2 EL Olivenöl
4 Frühlingszwiebeln (in feinen Ringen)
1 Knoblauchzehe (geschält und feingewürfelt)
Zucker
Salz + Pfeffer
800 g frische Gnocchi (Kühlregal)
400 g Kirschtomaten (halbiert)
100 ml trockener Weißwein
100 ml Geflügelfond (alternativ Gemüsefond)
Frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung in der Pfanne
Die Garnelen waschen und trocken tupfen. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und einige schöne Blätter beiseitelegen. Den Rest in feine Streifen schneiden. Das Olivenöl in einer Tefal Pfanne erhitzen Sobald sich das Thermo-Signal einheitlich dunkelrot färbt, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Garnelen darin rundum ca. 2 Minuten anbraten, dabei mit je 1 Prise Zucker und Salz bestreuen. Die Gnocchi dazugeben und 1 Minute mitbraten. Die Tomaten einstreuen und 1 Minute mitbraten. Mit Wein ablöschen. Fond angießen und die Flüssigkeit aufkochen, dabei den Pfanneninhalt gut durchschwenken. Die Basilikumstreifen unterheben und mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz abschmecken. Alles auf tiefe Teller verteilen und mit dem restlichen Basilikum garniert servieren.

Guten Appetit!

Alle Rezepte zum Download.

Die Tefal Pfannen – noch besseres Sortiment

Die richtige Ausstattung macht das Kochen leichter. Aus unserer Umfrage ging hervor, dass Pfannen ein echter Dauerbrenner sind, wenn es ums Kochen geht. Doch welche ist die Richtige? Die Tefal Pfannen haben ein breites Sortiment, das euch im Alltag hervorragend unterstützt. Tefal PfannensetMit der Start Easy Pfanne in Form eines Dreiecks seid ihr variabel ausgestattet, ihr könnt sie als Wok-Pfanne, Bratpfanne und Stielkasserolle verwenden. Die tiefe, jetzt noch größere Form bietet genügend Platz für große Portionen. Dank der dreckigen Form ist das Abgießen von Saucen ganz leicht und gelingt sogar ohne Kelle. Die beste kratzfeste Beschichtung haben die Tefal unlimited on Pfannen. Sie eignen sich perfekt für das scharfe Anbraten von Fleisch und das schnelle Wenden mit dem Pfannenwender – sogar aus Metall. Der extrastarke Boden sorgt für eine Garleistung in ganz neuen Dimensionen. Die Tefal Ingenio Reihe ist platzsparend und äußerst flexibel. Dank des abnehmbaren Griffs wandern Gerichte direkt vom Herd in den Ofen. Der Griff wird dafür einfach nur mit einem Klick abgenommen. Besonders die Antihaft-Versiegelung ist hierbei hervorzuheben, sie hält in der neuen Generation jetzt dreimal länger. Bei allen stimmt natürlich das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Tefal Pfannen bieten beste Qualität zu einem wirklich fairen Preis. Für welche Pfanne entscheidet ihr euch, Alltagschefs?

Die Basics für eine ausgewogene Ernährung im Alltag

Die Umfrage von Tefal hat zusätzlich ergeben: 34 Prozent der Deutschen kochen fast täglich – gehört ihr dazu? Dabei versorgt etwa die Hälfte entweder den Partner oder gleich die ganze Familie mit. Gerade im Alltag müssen dann schnelle Rezepte her, die lecker sind und am besten nicht länger als 30 Minuten dauern – an den Wochenenden darf es gern etwas aufwendiger sein. Nicht wegzudenken ist frisches Obst und Gemüse, das sorgt für reichlich Vitamine. Übrigens auch tiefgefrorene Sorten sind prima, sie beinhalten tatsächlich mindestens genauso viel, wenn nicht sogar mehr Nährstoffe. Da diese häufig bereits zerkleinert sind, spart ihr euch zudem wertvolle Zeit. Um gut vorbereitet zu sein, empfiehlt sich für den Alltag ein Wochenplan. Stellt ihn gemeinsam mit der Familie auf, dann schmeckt es allen und ihr steht ihr nicht vor einem leeren Kühlschrank oder der Frage „Und was essen wir heute?“.

Langweilig? Von wegen! Tipps für jeden Tag

Schnell gekocht und fix auf den Teller –­ manchmal leidet die Optik unter dem Zeitmangel. Es gibt allerdings ein paar Kniffe, mit denen ihr aus den schlichtesten Gerichten echte Hingucker zaubern könnt. Gerade frische Kräuter bieten sich hier an. Eine ganz einfache Pasta mit Tomatensauce verschönert ihr mit etwas Basilikum, das sorgt für einen grünen Farbtupfer und neue, passende Aromen. Bei einer Reispfanne verwenden wir gern ein paar Lauchzwiebelringe ­– ebenfalls optisch und geschmacklich ein Hingucker. Für leckere Röstaromen und neue Texturen sorgen frisch geröstete Erdnüsse, Sesam oder auch Cashewkerne. Was ist eure Geheimwaffe, um das Essen zu verfeinern?Tefal Pfannen Rezepte Jamie Oliver Sehr wertvoll und schmackhaft, ist der großzügige Einsatz von Gewürzen. Mit ein bisschen Übung werdet ihr zu richtigen Würzprofis! Unterschiedliche Würzmischungen verleihen einem Gericht immer wieder neue Noten. Zu Gemüse harmoniert übrigens etwas Süße, wie Agavendicksaft oder Ahornsirup, denn diese hebt den Eigengeschmack. Senf ist eine echte Allzweckwaffe und ergänzt besonders gut Saucen und Dressings. Wir empfehlen außerdem etwas Muskat zum Verfeinern. Aber Vorsicht: Langsam herantasten und lieber am Anfang etwas öfter probieren!

Pfannen-Rezepte von Jamie Oliver

Jamie Oliver ist bekannt für seine raffinierten Rezepte, die perfekt in einen stressigen Alltag passen. Mit seinen einfachen Tipps und Handgriffen wird aus jedem von euch ein echter Alltagschef! Wie wäre es zum Beispiel mit leckerer Brokkoli-Pasta? Im Video zeigt Jamie, wie er aus einfachen Zutaten in der Pfanne eine himmlische Sauce für die Pasta zaubert. Eine weitere Empfehlung ist knuspriges Lamm orientalisch nach Jamie Oliver. Das zarte Fleisch, das in einer guten Pfanne ohne zusätzliches Fett angebraten wird, vereint sich mit den intensiven Aromen der Sauce und wird zu einem grandiosen Genuss. Das Rezept ist so überraschend einfach, dass sogar Lamm im Alltag begeistern kann! Oder ihr versucht mal Lamm mit orientalischem Bratreis von unseren Rezeptkarten, die ihr gewinnen könnt!

Gewinnspiel

Ihr möchtet, dass alle zehn Kochkarten eure Kühlschrankwand verschönern? Gute Nachrichten: Wir verlosen fünf Kochkarten-Sets. Kommentiert einfach euer liebstes Rezept für den Alltag und schon landet ihr im Lostopf!

Noch mehr leckere Rezepte für die Pfanne gesucht? Probiert unbedingt eines von Jamie Olivers Pfannenrezepten! Wer sich noch unschlüssig ist, welche Pfanne die richtige für ihn ist, der lässt sich am besten von Jamies Pfannenguide inspirieren.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Groupe SEB Deutschland GmbH, Theodor-Stern-Kai 1, 60956 Frankfurt am Main
Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Daten und Informationen ist die Groupe SEB Deutschland GmbH, Theodor-Stern-Kai 1, 60596 Frankfurt/Main. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Groupe SEB Deutschland GmbH behält sich das Recht vor, einen Nachweis zur Altersbestimmung einzufordern. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Groupe SEB Deutschland GmbH und der Agentur ELBFISCHE, sowie deren Angehörigen.

Teilnahme

Die Teilnahme an der Verlosung ist kostenlos und erfolgt durch aktive Teilnahme am Gewinnspiel. Teilnimmt, wer unter dem Gewinnspielbeitrag auf https://so-schmeckt-das-leben.de/ einen Kommentar hinterlässt und einen Namen/Pseudonym sowie eine E-Mail-Adresse angibt. Die Antwort auf die Gewinnspielfrage hat keinen Einfluss auf die Gewinnchance. Der Teilnahmezeitraum endet am 29. Oktober 2020 um 23:59 Uhr.

Die Teilnahme ist nicht vom Erwerb einer Ware oder Inanspruchnahme einer Dienstleistung der Groupe SEB Deutschland GmbH abhängig. Der Erwerb einer Ware oder die Inanspruchnahme einer Dienstleistung erhöhen die Gewinnchancen nicht. Beiträge zur Teilnahme am Gewinnspiel dürfen keine Beleidigungen, falschen Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten.

Gewinne

Sachgewinne werden nicht in bar ausgezahlt und sind vom Umtausch ausgeschlossen. Gewinne können nicht auf Dritte übertragen werden.

Gewinn (5 x): 10 Rezeptkarten

Verlosung

An der Verlosung nimmt teil, wer die Teilnahmebedingungen erfüllt. Jede Person kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Die mehrfache Teilnahme, z.B. unter einem anderen Namen, ist nicht erlaubt. Ein Anspruch auf Gewinnspielteilnahme besteht nicht.

Die Gewinne werden unter allen zur Teilnahme berechtigten Teilnehmern, welche die Teilnahmebedingungen eingehalten haben, per Zufallsprinzip verlost. Ermittlung der Teilnahmeberechtigung und Verlosung erfolgen innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung des Gewinnspiels.

Die Gewinner werden per E-Mail an die im Kommentarfeld angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner innerhalb von zwei Wochen nach Benachrichtigung nicht zur Entgegennahme seines Gewinnes melden, verfällt der Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt.

Der Gewinnanspruch verfällt auch, wenn innerhalb von zwei Monaten die Übermittlung eines Gewinns an einen Gewinner nicht möglich ist und die Gründe der erfolglosen Übermittlung vom Gewinner zu vertreten sind. In diesem Fall wird ein neuer Gewinner ermittelt.

Die Übermittlung von Sachpreisen erfolgt nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz kostenfrei für einen einmaligen Zustellversuch. Ansonsten hat der Gewinner Transportkosten und sonstige Abgaben (Zollgebühren, Steuern etc.) zu tragen. Unzutreffende Angaben bei der Gewinnspielteilnahme oder unvollständig übermittelte Lieferadressen führen zum Ausschluss von der Gewinnvergabe.

Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten oder übertragen werden. Der Gewinn ist weder auszahlbar, ergänzbar oder änderbar. Sollte der Gewinn, gleich aus welchem Grund, nicht zur Verfügung gestellt werden können, behält sich der Gewinnspielausrichter das Recht vor, einen gleichwertigen Ersatzpreis zu vergeben.

Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Groupe SEB Deutschland GmbH ist berechtigt, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen, auszusetzen oder zu verändern, wenn unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs von Groupe SEB Deutschland GmbH liegende Umstände eintreten, die die Durchführung für Groupe SEB Deutschland GmbH unzumutbar machen. Hierzu gehören insbesondere, jedoch nicht abschließend, das nicht gestattete Eingreifen Dritter, technische Probleme mit Hard- oder Software, die außerhalb des Machtbereichs des Gewinnspielausrichters liegen, sowie Rechtsverletzungen, die im unmittelbaren Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels stehen, hier insbesondere das manipulative Eingreifen in den Ablauf des Gewinnspiels bzw. die fortgesetzte Begehung von Persönlichkeits- oder Datenschutzrechtsverletzungen zu Lasten anderer Teilnehmer und/oder der Groupe SEB Deutschland GmbH.

Ausschluss vom Gewinnspiel

Groupe SEB Deutschland GmbH behält sich das Recht vor, bei der Nichteinhaltung der Gewinnspielbedingungen oder bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Personen von dem Gewinnspiel auszuschließen. Dazu zählen auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, kann der Gewinn nachträglich aberkannt oder bereits ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

Haftung von Groupe SEB Deutschland GmbH

Groupe SEB Deutschland GmbH haftet nur, wenn und soweit Groupe SEB Deutschland GmbH, den gesetzlichen Vertretern, leitenden Angestellten, Mitarbeitern oder sonstigen Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Hiervon unberührt bleiben etwaige Ersatzansprüche aufgrund der Verletzung von Leben, Körper sowie von wesentlichen Vertragspflichten.

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe eines Namens/Pseudonyms und einer E-Mail-Adresse erforderlich. Im Falle des Gewinns ist zusätzlich die Angabe von folgenden persönlichen Daten notwendig: Anrede, Name, Anschrift, Land. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-und Nachname und E-Mail-Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Der Groupe SEB Deutschland GmbH weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Insbesondere werden die entsprechenden Daten nicht für Werbezwecke weitergegeben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Einwilligung des Teilnehmers nur dann, wenn Groupe SEB Deutschland GmbH hierzu gesetzlich verpflichtet ist.

Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmern erhoben, verarbeitet und genutzt werden, werden diese von der Groupe SEB Deutschland GmbH ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt und nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.

Der Veranstalter wird die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutz-rechts verwenden, soweit dies für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt. Dies gilt insbesondere, um den Gewinner zu ermitteln und zu benachrichtigen, Nach Abwicklung des Gewinnspiels werden sämtliche Daten gelöscht.

Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, deren Korrektur oder deren Löschung verlangen. Der Teilnehmer kann seine Einwilligung zur Verwendung seiner persönlichen Daten durch Groupe SEB Deutschland GmbH jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und verlangen, dass seine Daten unverzüglich gelöscht werden. Ein entsprechender Widerruf ist zu richten an: datenschutz@groupeseb.com. Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung von Groupe SEB Deutschland GmbH, die unter Datenschutzerklärung abrufbar ist. Werden die Daten noch während des Gewinnspielzeitraums widerrufen, so scheidet der Teilnehmende von der Teilnahme aus.

Salvatorische Klausel

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Etwaige allgemeine Geschäftsbedingungen des Teilnehmers finden keine Anwendung. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des UN-Kaufrechts (CISG) ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von der Groupe SEB Deutschland GmbH ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Rezeptkarten zum Ausdrucken

15. Oktober 2021

383 Kommentare
  1. Sunshine12
    Sunshine12 sagte:

    Die Rezepte von Jamie sind wirklich sehr lecker. Die Tefal Pfanne sind für mich einfach die Nummer 1. Ich bin Team Tefal und Jamie. 💪🏻

    Antworten
  2. Ren
    Ren sagte:

    Reispfanne mit

    Hähnchenfleisch in Öl anbraten, Erbsen, Möhren und den gekochten Reis dazu. verrühren -fertig. geht schnell, sättigt und schmeckt

    Antworten
  3. Sibel y.
    Sibel y. sagte:

    Mein Absulutes Lieblings essen ist Pilzpfanne 😋
    Hier das Rezept zum nach Kochen 500g Pilze
    5EL Olivenöl
    4 Spitzpaprika grün
    2 Zwiebeln
    2 zehe Knoblauch
    3 Tomaten
    1 TL Tomatenmark
    1/2 TL Paprikapulver
    1/4 TL Salz
    1/4 TL Pfeffer
    5 EL Wasser
    Pilze enthäuten, halbieren.
    In der Pfanne mit Olivenöl braten, Zwiebeln in Streifen schneiden und dazugeben.Spitz paprika in kleine Ringe schneiden und mit braten. Tomaten schälen und gewürfelt dazugeben und schmoren lassen, Knoblauch fein hacken und unterrühren.Das Wasser mit dem Tomatenmark verrühren und dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken.
    Dazu passt Reis und Salat.

    Antworten
  4. Sibel
    Sibel sagte:

    Das Rezept würde ich euch ans Herz legen 😋So lecker probiert es umbedingt aus
    Hackbällchen mit Gemüse
    500 g Hackfleisch(Rind)
    1 Zwiebel
    1 Ei
    Ein halbes Bund Petersilie
    1/2 Tasse Semmelbrösel
    1 Knoblauchzehe
    Schwarzer Pfeffer
    Chili-Pfeffer
    Salz

    Außerdem :

    2 Tomaten
    2 grüne Peperoni oder Paprika
    5 Kartoffeln

    Für die Soße;

    1 Esslöffel Tomatenmark
    2 Tassen heißes Wasser
    Hackfleisch in die Rührschüssel geben, dann die geriebene Zwiebel, das Ei, die fein gehackte Petersilie, die Semmelbrösel, den geriebenen Knoblauch, die Gewürze und das Salz hinzugeben.
    Frikadellen gut kneten.
    In kleine bällchen formen und leicht platt drücken.
    De Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden
    Öl in eine Pfanne geben und zuerst die Frikadellen und dann die Kartoffeln anbraten.
    Zuerst legen wir die Frikadellen, dann die Bratkartoffeln in eine Ofenfeste form.Die Paprika in Scheiben schneiden und dann legen wir die Tomatenscheiben drauf.(Die Tomaten vorher enthäuten) Wir schmelzen das Tomatenmark in heißem Wasser, gießen es darüber und backen es im Ofen, bis es oben goldbraun ist.
    Dazu passt Reis und Salat.

    Antworten
  5. Manfred
    Manfred sagte:

    Rührei mit Schinken, Champignon und Petersilie. Geht schnell, schmeckt lecker und macht nicht so voll. Das richtige Abendessen…

    Antworten
  6. Marion Hoch
    Marion Hoch sagte:

    Ein-Topf-Pasta
    Zutaten:
    1 Stück, mittelgroß Zwiebel/n
    3 Zehe(n) Knoblauch
    2 Stück, mittel Karotten/Möhren
    1 Stück, mittel Zucchini
    1 TL Olivenöl
    240 g Geflügelhackfleisch, mager, hergestellt aus Geflügelbrustfilet
    400 g Tomaten (Konserve) stückig
    250 ml Wasser
    1 Prise(n) Salz/Jodsalz
    1 Prise(n) Pfeffer
    145 g Nudeln, trocken, jede Sorte Gabelspaghetti
    3 TL Thymian gehackt
    60 g Mozzarella, 45 % Fett i. Tr. gerieben

    Alles in einen Topf und kochen ;-)

    Antworten
  7. Eric Crnkovic
    Eric Crnkovic sagte:

    Schinkenfleckerln mit Roten Rüben

    Für die Schinkenfleckerln mit Roten Rüben die Rote Rübe in Alufolie einwickeln und im Backrohr bei 160 °C 30–40 Minuten weich braten.
    Danach aus der Alufolie nehmen, etwas auskühlen lassen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
    Die Fleckerln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Abseihen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Schinken in mundgerechte Stücke, Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
    Eine große Pfanne erhitzen, das Olivenöl heiß werden lassen und Zwiebeln, Knoblauch und Schinken darin anschwitzen.
    Sauerrahm, Schlagobers, Frühlingszwiebeln und Fleckerln dazugeben und kurz umrühren.
    Die Roten Rüben und den Kren untermischen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Vor dem Servieren die Schinkenfleckerln mit Roten Rüben mit frischen Kräutern garnieren.

    Antworten
  8. Anke
    Anke sagte:

    Das heisst bei uns „Knastfraas“.
    Alles in einen Topf . Kartoffelbrei, Angebratenes Hackfleich und Mischgemüse. Ein bisschen Brühe rein. Ferig.
    Sieht nicht wirklich lecker aus aber schmeckt.

    Antworten
  9. Friederike
    Friederike sagte:

    Ich mache viele Pfannengerichten und sehr oft eine Bohnen-, Pilz-, Möhren- Kartoffelpfanne, alles in einer Pfanne gegart, wer möchte kann auch Schinkenwürfel dazugeben und auch evtl. mit Puten- oder Hühnerbruststreifen variieren.

    Antworten
  10. Merita Krasniqi
    Merita Krasniqi sagte:

    Unser Favorit sind Pfannkuchen, als topping nehmen wir mal was süßes wie zimt, zucker oder Apfelmus. Aber auch herzhaftes wie frischkäse gehen immer

    Antworten
  11. Skadi
    Skadi sagte:

    eine fixe Restenudelpfanne geht bei uns immer – anbraten, was im Kühlschrank ist, Würstchen, Zwiebeln etc., Gemüse dazu, Tomatenmark, Creme fraiche/Sahne/was man findet, abschmecken – lecker :)

    Antworten
  12. Sandra Grasmüller
    Sandra Grasmüller sagte:

    Spaghetti Bolognese mit gemischtem Salat.
    Herzlichen Dank für diese schöne Verlosung, ich würde mich riesig über den tollen Gewinn freuen.

    Antworten
  13. Tim Raackow
    Tim Raackow sagte:

    Vielen lieben Dank für das tolle Gewinnspiel!

    Mein liebstes Rezept für den Alltag ist eine türkische Linsensuppe bestehend aus:

    150 g rote Linsen
    1 Kartoffel
    1 Karotte
    1 rote Paprika
    5 Cherrytomaten
    1 kleine Chili
    1 Zwiebel
    1 Zehe Knoblauch
    70 g Butter (aufgeteilt)
    1 l Gemüsebrühe
    1 Zitrone (Saft)
    5 TL Paprikapulver (aufgeteilt)
    20 g Petersilie zum Garnieren
    Salz und Pfeffer
    Zitronenabrieb, zum Garnieren

    Liebe Grüße und allen einen angenehmen Tag!

    Antworten
    • newsletter@so-schmeckt-das-leben.de
      newsletter@so-schmeckt-das-leben.de sagte:

      Lieber Tim,
      das klingt ja köstlich! Danke für das leckere Rezept!
      Dein So-schmeckt-das-Leben-Team

      Antworten
  14. Andrea S.
    Andrea S. sagte:

    Momentan lieben wir den Weißkrauttopf mit frischen Hackfleisch und Kartoffeln. Das ist genau das richtige für diese Jahreszeit und schmeckt von Tag zu Tag besser.

    Antworten
  15. Patricia Wulle
    Patricia Wulle sagte:

    Ich liebe Ofen gebackenes Gemüse – jetzt mit Butternutt Kürbis und Rosenkohl. So einfach zu machen, einfach etwas Raps- oder Olivenöl mit Gewürzen nach Wahl, das Gemüse beträufeln und ab auf das Blech. Jede Saison schmeckt es anders.

    Antworten
  16. Joana S.
    Joana S. sagte:

    Hallo :)
    Meine beiden Mädels und ich lieben Königsberger Klopse. Die gibt es ziemlich oft bei uns :)
    Würde mich riesig freuen!

    Däumchen sind gedrückt.

    Liebe Grüße von uns und danke für die tolle Aktion! Macht weiter so!
    Joana mit Mariella und Charlotte

    Antworten
  17. Ben Schulz
    Ben Schulz sagte:

    Hier ist mein Lieblingsrezept für den Alltag:

    Schnell und Unkompliziert zubereitet.

    Tomaten-Reispfanne;

    Zutaten:
    2 rote Zwiebeln
    400 g rohe Bratwürstchen
    250 g Mini-Mozzarellakugeln
    300 g Reis
    800 g Tomatenstücke aus der Dose
    1 TL Salz
    1 Msp. Pfeffer

    Zubereitung:

    Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Bratwurstbrät aus der Wurstpelle drücken und Kugeln von ca. 2 cm Durchmesser daraus formen. Den Mozzarella abtropfen lassen.

    Die Hackbällchen in einer heißen Pfanne 4 – 5 Minuten anbraten. Zwiebeln zugeben und für 1 Minute mitbraten. Reis, Tomatenstücke, 100 ml Wasser, Salz und Pfeffer zugeben, umrühren und die Mozzarellakugeln obendrauf verteilen. Den Deckel auf die Pfanne setzen und alles bei kleiner Hitze 25 – 30 Minuten köcheln lassen.

    Guten Appetit!

    Viel Spaß beim ausprobieren.

    Antworten
  18. Stella
    Stella sagte:

    Mein Lieblings-Rezept, wenn es schnell, lecker und gesund sein soll:

    Nudeln wie gewohnt kochen (am liebsten nehme ich Penne).
    In einer Pfanne Zwiebeln und Knoblauch anbraten.
    Die gegarten Nudeln dazugeben und zum Schluss frischen Spinat dazugeben.
    Etwas Kochsahne dazu geben, sodass es schön cremig wird.
    Auf dem Teller servieren und mit gerösteten Kürbiskernen toppen.

    Antworten
  19. Mona 13
    Mona 13 sagte:

    Maultaschen in dicke Streifen schneiden, in der Pfanne knusprig anbraten und dann zwei Eier anbraten, so das es noch verläuft. Einen frischen Salat mit Tomaten, Kopfsalat, Gurke und Mozarella anrichten (würzen).
    Salat auf den Teller, die Maultschen und die Eier obendrauf. Fertig/Lecker

    Antworten
  20. der_Uwe
    der_Uwe sagte:

    Wir lieben Bauern-Pfanne . Mit leckerem Hack, vielen Paprika, Kartoffeln die sich voll Sauce gezogen haben – pikant abgeschmeckt – ein Schmackofatz-Essen. Nu ist bei uns immer die Pfanne zu klein :-))

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir bitten um Angabe der E-Mail-Adresse, damit wir im Falle eines Gewinns Kontakt aufnehmen können.