Trend Food und Food Trends – Rezepte aus dem Netz für eure Küche

Proffee, Croffles – bitte was?! Ja, ihr habt richtig gelesen. Was sich für Leckereien dahinter verbergen und noch mehr Inspirationen für echte Trends am Food-Himmel wie Garden Focaccia oder Nature’s Cereals, verraten wir euch im Folgenden und sind schon ganz gespannt, welcher Trend euch in Versuchung führt!

Kaffee mal anders – Trend Food Proffee?!

Ihr habt noch nie was von Proffee gehört? Wir mussten ihn auch erstmal genauer unter die Lupe nehmen. Aber dieses Trendgetränk hat es in sich und begeistert vielleicht nicht nur die Sportfans unter euch. Proffee steht für die Kombination aus Protein und Coffee. Nach dem einem anstrengenden Fitness-Training schlagt ihr damit zwei Fliegen mit einer Klappe:Food Trends Kaffee Der Proffee gibt euch einen Energie-Kick und nährt gleichzeitig die Muskeln mit einer ordentlichen Portion Proteinen. Das Rezept ist ganz einfach: Ihr mischt ihr einen Teil kalten Kaffee und einen Teil des Proteinshakes eurer Wahl. Dazu noch ein paar Eiswürfel und der Kaffeegenuss ist perfekt! Übrigens könnt ihr hier mit den Aromen variieren, denn Proteinshakes gibt es in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen, die weit über Schoko, Vanille und Banane hinausgehen. Ihr habt die Wahl!

Die perfekte Kombination aus Croissant und Waffel: Croffles

Was gibt’s heute zum Frühstück – Croissants oder Waffeln? Ab sofort müsst ihr euch nicht mehr entscheiden, denn frisch aus Korea kommen die Croffles. Sie sind eine köstliche Mischung aus Blätterteig und Waffeln. Über die Welt des Streetfoods landen sie jetzt auch auf unseren Tellern. Probiert es aus! Ihr benötigt nur ein Waffeleisen und Blätterteig. Den Blätterteig schneidet ihr in Dreiecke und rollt ihn zu kleinen Hörnchen, die dann im Waffeleisen knusprig goldbraun gebacken werden. Ein echter Geheimtipp: Füllt die Hörnchen zuvor mit leckerem Schoko-Brotaufstrich – ein Traum! Besonders hübsch serviert ihr sie mit Puderzucker bestäubt oder einem Klecks Sahne und frischen Beeren oder Früchten. Das passt nicht nur zum Frühstück, sondern ist auch als Dessert oder Kuchenersatz einfach himmlisch! Aber auch herzhaft lassen sich die Croissant-Waffeln genial kombinieren: Avocado mit Tomaten und Feta als Topping machen sich perfekt.

Nature’s Cereal macht das Frühstück bunt!

Die klassischen Frühstückszerealien, Cornflakes, Haferflocken oder Granola kennen wir alle. Habt ihr aber schon mal von „Natures’s Cereal“ gehört? Diese Frühstücksvariante ging über TikTok viral und hat Anhänger auf der ganzen Welt gefunden. Es gibt unterschiedliche Varianten, dabei gilt aber immer das gleiche Prinzip: Obst, Kokoswasser und wer mag, nimmt noch ein paar Eiswürfel dazu. Beim Obst könnt ihr natürlich eure Lieblingssorten wählen. Schön bunt darf es sein, wie zum Beispiel gelbe Mango, rote Erdbeeren, grüne Kiwi und blaue Heidelbeeren. Das erste Natur-Müsli, das wir gesehen haben, bestand aus einer Kombination von Granatapfelkernen, Blaubeeren und Brombeeren. Diese werden nun mit Kokoswasser übergossen und wie ein Müsli gelöffelt – köstlich!

Rezept Nature’s CerealFood Trends Natures Cereal

Zutaten
1 Handvoll Blaubeeren
1 Handvoll Brombeeren
1 Handvoll Granatapfelkerne
200 ml Kokoswasser
Eiswürfel

Zubereitung
Die Beeren waschen und die Granatapfelkerne aus der Schale lösen. Danach die Beeren und die Granatapfelkerne mit Kokoswasser und Eiswürfeln in eine Schüssel geben.

Guten Appetit!

Verwendet ihr Kiwi oder Mango müsst ihr diese vorher noch schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die tropischen Früchte passen super zum erfrischend exotischen Aroma des Kokoswassers. Probiert es aus!

Garden Focaccia – kunterbunte Brote als Food Trend

Die Focaccia ist und bleibt ein echter Trend in der Food-Welt, nicht nur unter Bloggern. Viele genießen den luftigen Hefeteig mit Olivenöl zum Grillen oder Dippen. Aktuell erobern die Garden Focaccia oder Gardenscape-Focaccia die sozialen Netzwerke. Der Hefeteig ist ohne Belag schon herrlich lecker und wirklich einfach.Food Trends Foccacia Es werden nur Hefe mit etwas Milch und Zucker, Wasser und Olivenöl vermischt. Dieser Teig muss eine Weile gehen, damit er schön luftig wird. Ganz easy geht das mit der KRUPS Prep&Cook Küchenmaschine, sie verfügt über eine extra Programm für Hefeteig mit Knet- und Wärmefunktion. Wenn ihr das Brot vor dem Backen noch mit farbigem Gemüse dekoriert, wird es zu einem grandiosen Kunstwerk! Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: Erstellt bunte Bilder und Muster oder platziert das Gemüse wild auf dem Teig. Da machen selbst eure Kinder gern mit! Wer jetzt noch nicht motiviert ist, schaut sich einfach mal ein paar traumhafte Exemplare auf Instagram oder Pinterest unter dem Hashtag #gardenfocaccia an.

Baked Feta Pasta: der Traum aus dem Ofen

Ihr habt bestimmt auch schon von der legendären Baked Feta Pasta gehört. In den letzten Monaten war dieser Food Trend wirklich überall. Das Rezept dafür könnte einfacher nicht sein. Dank des himmlischen Zusammenspiels von Tomaten und Feta entstand ein richtiger Hype um das köstliche Ofengericht. Ihr habt es noch nicht ausprobiert? Dann wird es aber höchste Zeit! Hier das Rezept:

Rezept Baked Feta Pasta

Zutaten
250 g Feta
300 g Cherry Tomaten
3 Zehen Knoblauch
Thymian
Oregano
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Spaghetti

Zubereitung
Den Ofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Den Feta in die Mitte der Auflauffom geben. Die gewaschenen Tomaten und geschälten Knoblauchzehen darum verteilen. Alles mit Olivenöl beträufeln und die Gewürze darüber streuen. Die Auflauffom in den Ofen geben und etwa 25 Minuten garen. Währenddessen die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Nach Ablauf der Zeit den Feta aus dem Ofen nehmen, Tomaten zerdrücken und gut durchmischen. Gegebenenfalls abschmecken. Mit der gekochten Pasta vermischen. Natürlich könnt ihr für dieses Rezept auch jede andere Nudelsorte benutzen.

Guten Appetit!

Habt ihr schon mal etwas von Soft Health oder Ghost Kitchens gehört? Nein, dann solltet ihr euch unbedingt einmal dazu informieren!

FAQ zu Trend Food und Food Trends

Was sind die neuesten Food Trends 2021?Food Trends Craffles

Proffee und Croffles sind eine neue Sensation, frisch aus dem Ofen begeistern Garden Focaccia oder Gardenscape Focaccia und Baked Feta Pasta.

Was ist Proffee?

Proffee ist eine Mischung aus Kaffee und Proteinshake. Das schmeckt nicht nur Sportlern!

Wofür steht Croffle?

Croffles sind eine Mischung aus Croissant und Waffel. Sie sind lecker zum Frühstück, schmecken aber auch zu jeder anderen Tageszeit!

Lust auf leckeres Trend Food zuhause? Probiere doch mal Charcuterie oder Social Plates!

Suchbegriffe:      

18. Mai 2021

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir bitten um Angabe der E-Mail-Adresse, damit wir im Falle eines Gewinns Kontakt aufnehmen können.