Mit dem Tefal OptiGrill zum Grill-Profi werden – der ultimative Ratgeber

Nichts geht über eine perfekt zubereitete Mahlzeit direkt vom Grill! Egal ob ihr noch „blutige“ Anfänger oder schon erfahrene Hobbygriller seid – die Tefal OptiGrills werden euer Grillerlebnis nochmal um eine Stufe anheben. Wie ihr im Handumdrehen und ohne Grillerfahrung zum „eingefleischten“ Grillprofi werdet und welcher Elektrogrill für euch der richtige ist, erfahrt ihr hier bei uns.

Details machen den Unterschied

Der Tefal OptiGrill ist ein intelligenter Kontaktgrill, der durch seine zahlreichen Funktionen sowohl Anfänger als auch Profis überzeugt. Es gibt den Elektrogrill für innen und Optigrill Tefal Grillen Steakaußen mittlerweile in vielen verschiedenen Ausführungen, die sich zwar ähnlich sind, allerdings in einigen Merkmalen unterscheiden. Da wie so oft, auch bei den OptiGrills der Zauber im Detail liegt, verschaffen wir euch einen Überblick. Welcher Elektrogrill am Ende für euch der Beste ist, müsst ihr entscheiden, aber unsere Tipps helfen euch sicher bei der Qual der Wahl.

Der OptiGrill für Grillanfänger und Fleischliebhaber

Das Standardmodell – der Tefal OptiGrill GC705D überzeugt, wie auch die anderen Modelle, in erster Linie durch seine Funktionalität, dass das Grillgut von oben und unten durch zwei Grillplatten eingeschlossen wird. Ein großer Vorteil: Er kann auch in geschlossenen Räumen ohne Probleme genutzt werden. Mit diesem Indoorgrill wird endlich der Traum aller Grillfans wahr: Grillen bei jedem Wetter und jeder Jahreszeit – egal, ob es regnet, stürmt oder schneit. Und das dank der „Automatic sensor cooking“-Technologie und den sechs voreingestellten Programmen mit umwerfendem Grill-Ergebnis. Der Elektrogrill passt je nach Dicke und Art des Grillguts – egal ob Burger, Geflügel, Sandwich, Würstchen, Steaks oder Fisch – die Grilltemperatur und die Grillzyklen automatisch an. Per Lichtindikator wird der Garzustand von blutig über medium bis durchgebraten des Grillguts angezeigt. Optigrill Tefal Grillen TeileIhr habt individuelle Wünsche? Kein Problem! Mit dem manuellen Modus könnt ihr eure Speisen ganz nach euren Vorstellungen zubereiten.

Der innovativste Kontaktgrill der OptiGrill-Familie

Das Luxus-Modell unter den OptiGrills – der OptiGrill Elite. Von Steak über Wurst bis zu Sandwich und Gemüse: Der neuste Elektrogrill von Tefal kann wirklich alles und garantiert perfekte Grillergebnisse für jede Art von Grillgut. Mit dem OptiGrill Elite wird jeder zum Grillprofi! Die 12 automatischen Programme, die unter anderem vier Gemüsesorten und verschiedenste Fleisch- und Fischgerichte automatisch zubereiten, können zusätzlich durch die Grillboost-Funktion optimiert werden. Die Funktion, die auch OptiGriller Benni begeistert, könnt ihr vor jedem Programm einfach dazu schalten. Sie sorgt für besonders intensive Grillstreifen und eine Extraportion Röstaromen. Unglaublich praktisch ist zudem die neue Funktion „Nachlegen“: Sind die ersten Stücke fertig, könnt ihr, ohne den Grill neu zu starten, ganz einfach für Nachschub sorgen. Das Vorheizen und das Einstellen entfallen. Aber damit noch nicht genug! Neben den neuen Programmen überzeugt das Elite-Modell mit einem innovativen und intuitiv zu bedienendem, digitalem Display, das euch leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen liefert und jederzeit über den Grillvorgang informiert. Ein präziser Countdown weist euch auf das Ende der Grillzeit hin, so müsst ihr euch um nichts kümmern. Alles wird mühelos auf den Punkt genau gegrillt. Mit dem OptiGrill GC750D steht einem köstlichen Geschmackserlebnis nichts im Weg!

Die perfekte Erweiterung zum Standard-Modell – der OptiGrill+

Die „+ Variante“ des OptiGrills ist für Grill-Anfänger und Gelegenheitsgriller,Optigrill Tefal Grillen Lachs die nicht ausschließlich Fleisch grillen wollen, wohl die beste Wahl. Der OptiGrill+ erweitert das Standard-Modell zwar nur um drei zusätzliche Stufen im manuellen Programm, aber das Upgrade auf vier Stufen lohnt sich durchaus! Besonders alle Gemüse-Fans unter euch, die gerne vegetarisch oder auch vegan grillen, wird dieses Feature begeistern. Durch die unterschiedlich einstellbaren Temperaturen lässt sich das Gemüse besser und damit schmackhafter zubereiten. Der preiswerte Kontaktgrill ist das ideale Einsteiger-Gerät in die OptiGrill-Welt!

Die intuitiv bedienbare OptiGrill-Variante

Der OptiGrill Deluxe (GC707D) überzeugt im Vergleich zu dem Standard-Modell oder auch der OptiGrill+ Variante vor allem mit seinem vereinfachten und intuitiv bedienbaren Display, welches ein unkompliziertes Grillerlebnis garantiert. Neben der edleren Optik besitzt die Deluxe-Version zwar die gleichen sechs automatischen Programme wie der OptiGrill Plus, bietet allerdings mit fünf statt drei Garstufen ein noch außergewöhnlicheres und besser an eure Bedürfnisse angepasstes Grillergebnis!

Grillen mit der ganzen Familie

Wer regelmäßig für die Familie grillt oder öfters eine Grill-Party veranstaltet, braucht gar nicht lange überlegen: Die größere Grillfläche des OptiGrill + XL (GC722D) und des OptiGrill Elite XL (GC760D) Optigrill Tefal Grillen Burger Wurst Aubergineist das ultimative Argument für alle, die regelmäßig für mehr als vier Personen grillen. Eine Grillparty mit bis zu acht Personen ist mit den XL-Modellen problemlos und ohne nerviges Warten möglich! Mit einer 10 cm breiteren Grillfläche bietet die XL-Reihe eine 33% größere Grillfläche als die normal-großen Modelle und damit noch mehr Platz für euer Grillgut. Der OptiGrill + XL unterscheidet sich bis auf die Größe noch durch drei zusätzliche Grillprogramme: Rotes Fleisch, Meeresfrüchte und Bacon. Der große Bruder des OptiGrill Elite bietet mit vier weiteren und damit insgesamt 16 Programmen eine nie dagewesene Vielfalt und macht das Grillen komfortabler denn je! Mit dem Veggie-Steak-, dem vorgegarte Würste-, dem Lamm– und Schwein-Programm gelingen mit dem Top-Modell von Tefal weitaus spektakulärere Gerichte. Die mit 2200 Watt noch stärkere Grillboost-Funktion, sorgt zudem für extrem knusprige Grillstreifen. Einfach unschlagbar!

Aus einem Grill wird ein Alleskönner

Mit dem passenden Zubehör wird euer OptiGrill sogar zum Backofen! Erweitert ganz einfach Optigrill Tefal Grillen Kuchenden Funktionsumfang mit dem „Snacking & Baking“ Zubehör und bereitet problemlos unzählige Rezepte wie in einem Backofen zu. So könnt ihr mit der Extra-Ausstattung noch vielseitigere Gerichte, wie beispielsweise Pizza, Lasagne, Kuchen und mehr zubereiten! Wer mit dem OptiGrill nicht nur grillen, sondern den Funktionsumfang mit einer Backschale erweitern möchte, kann zu allen Modellen, außer dem Standard-Modell, dem OptiGrill Deluxe und dem OptiGrill Elite XL greifen. Ihr dachtet das war alles? Falsch! Mit den Waffelplatten verwandelt ihr euren Elektrogrill ruckzuck in ein Waffeleisen mit dem ihr wunderbar leckere süße und salzige Waffeln zubereiten könnt! Die Waffelplatten sind allerdings nur mit dem Plus-und Elite-Modell kompatibel.

Ihr plant die schon die nächste Grill-Party? Dann holt euch jetzt die ultimativen Tipps für die perfekte BBQ-Party!

FAQ zu den Tefal OptiGrills

Was kann der OptiGrill?

Der OptiGrill ermittelt die Dicke des Grillguts und passt die Temperatur und ideale Garzeit dank seiner Programme je nach Grillgut automatisch an. Der OptiGrill ist ein Kontaktgrill, somit wird das Grillgut direkt von beiden Seiten gegrillt.

Wie unterscheidet sich der OptiGrill Elite von dem Standard-Modell?

Der OptiGrill Elite besitzt neben den sechs Standard-Programmen (Burger, Geflügel, Sandwich, Würstchen, Steaks oder Fisch) noch sechs weitere Grill-Programme. Die Fleisch- und Fischprogramme werden mit dem Bacon- und Meeresfrüchte-Programm ergänzt, hinzu kommen vier weitere Gemüse Programme: Aubergine, Kartoffel, Tomate und Paprika. Außerdem verfügt das Elite-Modell über eine Grillboost-Funktion, die für noch mehr Grill-Aroma sorgt. Wer seinen Kontaktgrill mit passendem Zubehör ergänzen möchte, sollte ebenso nicht zu der Standard-Version greifen.

Welcher ist der beste OptiGrill?

Der Kontaktgrill für alle Grill-Liebhaber – der Tefal OptiGrill Elite kann wirklich alles und garantiert perfekte Grillergebnisse für jede Art von Grillgut. Die 12 automatischen Programme, die unter anderem Programme für vier Gemüsesorten und verschiedenste Fleisch- und Fischgerichte beinhalten, können zusätzlich durch die Grillboost-Funktion unterstützt werden. Nur der OptiGrill Elite XL kann das steigern, dieser bietet eine größere Grillfläche und macht mit sogar 16 Programmen das Grillen noch vielfältiger und komfortabler. Hinzu kommen folgende Programme: Veggie-Steak, vorgegarte Würstchen, Lamm und Schwein.

Welchen OptiGrill kaufen?

Die „+ Variante“ des OptiGrills ist für Grill-Anfänger und Gelegenheitsgriller, die nicht ausschließlich Fleisch grillen wollen, wohl die beste Wahl. Der OptiGrill Plus erweitert das Standard-Modell um drei zusätzliche Stufen im manuellen Programm, durch die unterschiedlich einstellbaren Temperaturen lässt sich nicht nur Fleisch, sondern auch Gemüse hervorragend grillen. Für alle Grill-Profis lohnt sich der OptiGrill Elite und OptiGrill Elite XL.

Welches Zubehör ist mit welchen OptiGrill kompatibel?

Die Waffelplatten sind ausschließlich mit dem OptiGrill + und dem OptiGrill Elite kompatibel. Die Backschale ist für den OptiGrill +, den OptiGrill + XL und den OptiGrill Elite verfügbar.

29. Juni 2021

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir bitten um Angabe der E-Mail-Adresse, damit wir im Falle eines Gewinns Kontakt aufnehmen können.