Spieße grillen – das perfekte Partyfood

Ob Saté-Spieße, Halloumi-Spieße oder vegane Spieße – Spieße jeder Art sind das ideale Fingerfood für deine Party! Ob Gemüse oder Käse, mit Fleisch oder Fisch, Tofu oder mit verschiedenen Saucen mariniertes – aufspießen und kombinieren lässt sich fast alles. So ist garantiert für jeden deiner Gäste etwas Passendes dabei! Jetzt ist deine Experimentierfreude gefragt und damit du dich langsam herantasten kannst, haben wir köstliche Rezepte für dich zusammengestellt. Außerdem erwarten dich weitere großartige Tipps für eine gelungene Silvesterparty – von kulinarischen Spielen bis hin zu Cocktails. 2023 kann kommen!

Silvester Spieße KlassikerDer Klassiker: Saté-Spieße grillen

Saté-Spieße sind ein Highlight für dein Party-Buffet – der Klassiker aus zartem mariniertem Hähnchen-, Rind- oder Lammfleisch kombiniert mit einer exotischen Erdnuss-Saté-Sauce ist einfach unglaublich beliebt! Saté, manchmal auch Sate oder Satay genannt, sind die klassischen Hähnchenspieße vom Grill, die ursprünglich aus Indonesien stammen. Saté beschreibt eine Gewürzmischung, die auf Kurkuma, Ingwer, Pfeffer, Koriander, Chili und Zwiebeln basiert, sie schmeckt süß-scharf und exotisch. Die Saté-Spieße werden besonders lecker, wenn du sie schon am Vortag in die Marinade legst. Die Sauce kannst du ebenfalls schon am Vortag zubereiten, so wird es ein entspanntes Kochen und Genießen. Übrigens, die gebratenen Spieße schmecken auch kalt ganz wunderbar. Probiere doch mal diese köstlichen Hähnchenspieße mit Saté-Sauce! Du bevorzugst Rindfleisch? Dann ist das folgende Rezept genau das Richtige für dich!

Rezept Rindfleisch-Saté mit Erdnusssauce

Zutaten für 4 PersonenSilvester Spieße Saté
Zubereitungszeit 15 Minuten

Zutaten

Für das Fleisch:
500 g Rinderfilet
2 Knoblauchzehen, gepresst
2 cm Ingwer, fein gerieben
1 EL brauner Zucker
2 EL Sojasauce
1 EL Limettensaft
1 EL Sesamöl
1 TL Koriander, gemahlen
1 TL Kurkuma
1⁄2 TL Chiliflocken

Für die Erdnusssauce:
1 Stück Ingwer, daumengroß
80 g Erdnussbutter
Saft von 1⁄2 Limette
1 Knoblauchzehe, gepresst
4 EL Sojasauce
2 EL Agavendicksaft
2 EL Kokosmilch

Zubereitung im Tefal OptiGrill

Das Fleisch abtupfen und in Würfel schneiden. In einer großen Schüssel den Knoblauch, den Ingwer, den Zucker, die Sojasauce, den Limettensaft, das Sesamöl, den Koriander, das Kurkuma und die Chiliflocken verrühren und mit den Fleischwürfeln vermischen. Das Fleisch zugedeckt mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Für die Sauce den Ingwer fein reiben und in einer Schüssel mit der Erdnussbutter, dem Limettensaft, dem Knoblauch, der Sojasauce, dem Agavendicksaft und der Kokosmilch vermischen. Die Fleischwürfel aus der Marinade nehmen und auf Spieße stecken. Die Spieße auf dem OptiGrill im Programm Steak nach Geschmack Medium oder Well-done grillen. Die Spieße vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Erdnusssauce als Dip servieren.

Tipp: Dazu Basmatireis mit Zitrone servieren!

Guten Appetit!

Silvester Spieße WintergrillenSo leicht geht lecker mit dem OptiGrill

Wintergrillen, drinnen oder draußen – ganz egal, wann und wo, der Tefal OptiGrill  ist der perfekte Allrounder, sobald dein Gaumen nach Röstaromen verlangt! Kinderleichte Bedienung und geringer Aufwand sind garantiert, gerade bei Partys ist das die ultimative Lösung. Lass dich von unseren Rezepten inspirieren!

Saté-Spieße mit Gemüse – ein vegetarischer Genuss

Du ernährst dich vegetarisch? Kein Problem! Nicht nur Fleisch, auch Grillgemüse setzt du hübsch aufgereiht auf Spieße besonders schön in Szene. Wie wäre es beispielsweise mit diesen köstlichen Auberginen-Saté-Spießen? Anstatt Aubergine kannst du natürlich jedes beliebige Gemüse deiner Wahl verwenden. Tipp: Am besten bereitest du sie mit saisonalem Gemüse zu, so werden deine Grill-Spieße besonders schmackhaft!

Halloumi-Spieße – die vegetarische Variante mit Käse

Ebenso umwerfend eignet sich Tofu oder Halloumi als vegetarische Alternative zu den klassischen Fleischspießen. Der beliebte Grillkäse lässt sich mühelos marinieren und in Form von Grill-Spießen toll in Szene setzen – deine Gäste werden begeistert sein!

Rezept Scharfe Halloumi-Spieße

Zutaten für 4 PersonenSilvester Spieße Halloumi
Zubereitungszeit 35 Minuten

Zutaten

400g Halloumi
2 Paprika

Für die Marinade:
4 EL Sriracha
2 EL Honig
2 EL Sojasauce
2 EL Mayonnaise
1 Msp. Cayennepfeffer, nach Belieben mehr

Zubereitung im Tefal OptiGrill

Den Käse in mundgerechte Stücke schneiden. Die Paprika abbrausen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Die Zutaten für die Marinade in einer separaten Schüssel vermischen und die Käsewürfel darin wenden. Käse und Paprika abwechselnd auf Spieße stecken und im Programm Steak bis Ende der Grillstufe Rare grillen. Die übrige Marinade zu den gegrillten Spießen reichen.

Guten Appetit!

Ob Fisch oder Fleisch – Spieße in traumhaften Varianten

Spieße jeder Art mühelos zubereiten – egal ob Hähnchen-Spieße griechischer Art mit cremiger Tzatziki-Sauce, Steak-Spieße mit marinierten Champignons und Paprika,  Lachs-Spieße in asiatischer Teryaki-Sauce, Seeteufel-Spieße mit Pilzen und Speck oder exotische Garnelen-Spieße  mit Pfirsich – auf den Grillplatten des Tefal OptiGrills lässt sich alles braten was dein Herz begehrt!

Kulinarisches Silvester 2022

Wer es doch lieber klassisch halten möchte, macht mit einem gemütlichen Raclette-Abend zu Silvester natürlich nichts falsch. Mit den verschiedenen Raclette-Geräten von Tefal lassen sich herzhafte oder süße Pfännchen zubereiten.Silvester Spieße Rezepte Oder wie wäre es doch lieber mit Fondue? Für was du dich auch entscheidest – gute Gespräche und ein gemütlicher Abend am Tisch sind garantiert. Jetzt fehlen nur noch leckere Cocktails und die Party kann beginnen! Entdecke jetzt weitere kreative Rezepte in der neuen kostenlosen App von Tefal für IOS und Android – für noch mehr Genuss auf deiner Silvesterparty.

Silvester mit Kindern

Wie feiert man Silvester am besten mit Kindern? Manche Familien veranstalten ein großes Silvesteressen, andere vertreiben sich die Zeit mit Spielen bis Mitternacht. Wie wäre es mit Teiggießen, einer kulinarischen Alternative zum klassischen Bleigießen? Bereite dafür Pfannkuchenteig vor und gieße immer nur einen kleinen Löffel Teig in eine heiße Pfanne. Viel Spaß beim Deuten und Genießen! Tipp: Mit selbstgemachtem Apfelmus oder frischen Früchten sind die Pfannkuchen zugleich das perfekte Dessert zu deinem Silvestermenü!

Falls dir zur perfekten Silvesterparty noch die Tisch-Deko und himmlische Desserts fehlen, haben wir hier noch reichlich Inspirationen für dich. Lass dich von unseren Partysnacks verführen! Wir wünschen dir eine großartige Feier und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

16. Dezember 2022

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir bitten um Angabe der E-Mail-Adresse, damit wir im Falle eines Gewinns Kontakt aufnehmen können.