So leicht geht lecker – gesunde Rezepte zum Abnehmen

Du suchst gesunde Rezepte zum Abnehmen, aber weißt nicht so recht wie du leckere Gerichte mit guten Nährwerten zubereitest? Wir zeigen dir kalorienarme Rezepte mit vielen Ballaststoffen und Vitaminen, die richtig satt machen. Mit reichhaltigen Bowls, Salaten und anderen gesunden Rezepten zum Abnehmen musst du garantiert nicht mehr hungern, um die Kalorien purzeln zu lassen. Ob vegetarisch, vegan, mit Fisch oder Fleisch – entdecke deine liebsten Rezepte zum Abnehmen!

Gesunde Rezepte zum Abnehmen schnell und einfach zubereitet

Gesunde Rezepte zum Abnehmen GarnelenDir fällt es schwer, dich im stressigen Alltag gesund und ausgewogen zu ernähren? Damit ist jetzt Schluss! Einfache und gesunde Rezepte, die sich nicht auf der Hüfte niederschlagen, schnell zuzubereiten ist gar nicht so schwer. Gegrillte Garnelen mit Limette und Minze sind beispielsweise eine richtige Proteinbombe und brauchen nur 10 Minuten Vorbereitungszeit. Dazu kannst du einen leichten Sommersalat oder eine Süßkartoffel-Beilage servieren. Du magst leicht pikante Aromen? Dann zaubere in weniger als 30 Minuten einen aromatischen indischen Salat mit krossen Hähnchenstreifen und saisonalen Zutaten. Eine cremige Joghurtsauce rundet das leichte Rezept perfekt ab. Ganz schnell zusammengestellt sind „schlanke“ Bowls. Schneide dein liebstes Obst und Gemüse in Würfel oder Streifen und dekoriere es auf Quinoa. Kochst du nach dem Batch-Cooking-Prinzip, wird dir das Zubereiten von gesunden Gerichten noch schneller gelingen. Hähnchenbrustfilet in Streifen geschnitten und gewürzt, knusprig gebraten, lässt sich wunderbar in sättigende kalorienarme Salate oder Bowls verzaubern.

Gestalte deine Rezepte möglichst abwechslungsreich und baue verschiedene Quellen von Kohlenhydraten, Vitaminen, Eiweiß und Ballaststoffen ein. Der Nutri-Score kann dir ebenfalls bei der Auswahl deiner Lebensmittel helfen. Fettarme Gerichte sind genau das richtige für dich auf dem Weg zur Bikini-Figur. Besonders einfach zubereiten lassen sich fettreduzierte Speisen in der Tefal Easy Fry Grill and Steam. Die 3-in-1 Heißluftfritteuse kann heißluftfrittieren, grillen und dampfgaren. Beim Heißluftfrittieren benötigst du fast gar kein Fett. Für ein schnelles und gesundes Mittagessen, probiere einmal die saftig gefüllten Tomaten mit frischem Schnittlauch – einfach lecker! Dazu empfehlen wir knusprige Kohlrabi-Pommes.

Rezept Gefüllte TomatenGesunde Rezepte zum Abnehmen Gefüllte Tomaten

Zubereitungszeit 30 Minuten
Zutaten für 4 Personen

Zutaten
4 Tomaten
250 g Hackfleisch
125 g Rinderhack
10 Stängel Schnittlauch
6 sonnengetrocknete Tomaten
Salz
Pfeffer

Zubereitung in der Tefal Easy Fry Grill Grill & Steam
In einer großen Schüssel das Fleisch mit dem gehackten Schnittlauch, den in kleine Stücke geschnittenen getrockneten Tomaten, sowie einer Prise Salz und Pfeffer vermischen. Den Strunk der Tomaten entfernen und einen Deckel abschneiden (3/4). Die Tomaten aushöhlen und füllen und dann den Deckel der Tomaten wieder aufsetzen. Die Standardplatte im Gerät platzieren und die Tomaten daraufsetzen. Für 10 Minuten im AIR FRY-Modus garen.

Guten Appetit!

Breakfast Club – Gesunde Rezepte zum Abnehmen fürs Frühstück

Ein reichhaltiges Frühstück ist die perfekte Grundlage für den kommenden Tag. Ein Kompott mit Joghurt und Müsli kommt da wie gerufen.Gesunde Rezepte zum Abnehmen Porridge Mit Rhabarber und Erdbeeren oder Aprikosen schmeckt es einfach himmlisch. Nüsse als Topping liefern außerdem die nötigen gesunden Fette. Eine köstliche Alternative sind schlanke Pfannkuchen mit proteinreichem Ricotta und frischem Obst. Lasse einfach den Zucker weg! Du magst es lieber herzhaft? Rührei mit Spinat, Lauch und Zaatar ist schnell zubereitet und versorgt dich mit stärkendem Eiweiß. Oder doch lieber eine gedünstete grüne Frittata? Finde auf unserer Seite ganz einfach deine liebsten Omelett- und Eier-Rezepte! Wenn du magst, gib ein paar Kichererbsen dazu, dieses Superfood hat nämlich so einiges zu bieten, sättigt wunderbar und bremst dazu noch den Heißhunger aus. Ein selbstgemachtes Brot mit vielen Samen und Kernen, bestrichen mit einem Aufstrich aus weißen Bohnen und geräucherten Karotten, ist eine herrlich sattmachende Grundlage am Morgen mit komplexen Kohlenhydraten und vielen Ballaststoffen. Und last but not least: Auch mit einem fruchtigen Smoothie machst du deinen Start in den Tag perfekt!

Lecker leichte Mittag- und Abendessen

Gesunde Mittagessen zum Abnehmen geben dir neue Energie, um am Nachmittag richtig produktiv zu sein. Knusprige Kurkuma-Quinoa-Bratlinge gelingen dir im KRUPS Cook4Me im Handumdrehen – dazu passt eine würzige Linsen-Zitronen-Suppe. Soll es nur ein kleiner Snack sein, weil am Abend der Grill angeschmissen wird, dann sind die Gemüsechips aus Wurzelgemüse einfach der Renner! Abends wird dann gegrillter Calamari-Salat mit Zitronen-Kapern-Dressing-aufgetischt, eine herrliche Kombination von Aromen. Als Ergänzung macht sich der Umami Grünkohlsalat sehr gut. Wie der Name schon sagt, kommen hier einfach alle Geschmacksrichtungen zusammen – das musst du unbedingt probieren!Gesunde Rezepte zum Abnehmen Butternusskürbis Fischliebhaber werden bestimmt mit Lachfilets und sizilianischem Ratatouille glücklich. Die Salbeiblätter geben dem Fisch eine ganz besondere Note.

Gesunde Rezepte zum Abnehmen vegetarisch genießen

Die Vielfalt an vegetarischen Rezepten zum Abnehmen ist einfach riesig! Angenehm sättigend ist der gefüllte Butternusskürbis. Getrocknete Feigen, Ziegenkäse und Haselnüsse sind eine köstliche Kombination und landen bestimmt nicht das letzte Mal auf deinem Speiseplan. Ein Detox-Salat mit Rotkohl, Granatapfel und Grapefruit sorgt für Farbe auf dem Tisch. Wunderbar zufrieden stellend und wohlschmeckend ist ebenfalls ein Linsensalat mit Ziegenkäse und Mango! Lass dich auch von Jamie Olivers genial gesunden Rezepten inspirieren. Als kleinen Snack zwischendurch empfehlen wir dir einen Pfirsich-Quinoa-Salat. Die Geheimzutat ist hier Haselnussöl, welches mit seinem hohen Anteil von bis zu 78 Prozent an ungesättigten Fettsäuren sehr gesund ist. Zusätzlich zu einer ausgewogenen Ernährung solltest du natürlich genügend trinken und dich viel bewegen. Dafür musst du nicht täglich drei Stunden im Fitnessstudio verbringen. Nimm die Treppe statt dem Fahrstuhl, hole mal wieder das Fahrrad aus der Garage oder steige eine Station früher aus der Bahn aus. Du wirst sehen, die kleinen regelmäßigen Dinge im Alltag werden eine positive Veränderung bringen.

Du möchtest weitere neue spannende Konzepte zum Abnehmen entdecken? Dann probiere doch mal die Paleo-Diät oder die Keto-Diät aus! Intervallfasten könnte ebenfalls eine tolle Alternative für dich sein.

13. Mai 2022

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir bitten um Angabe der E-Mail-Adresse, damit wir im Falle eines Gewinns Kontakt aufnehmen können.